Mittwoch, 17. April 2024
NEWS25
HOME   POLITIK   WIRTSCHAFT   SPORT   ETC.   NET-NEWS   ARCHIV   
EU plant Ausweitung der Sanktionen gegen Iran


Protest gehen Iran vor Münchner Sicherheitskonferenz (Archiv) / Foto: über dts Nachrichtenagentur

Nachdem der Iran am Wochenende erstmals von eigenem Territorium aus Raketen Richtung Israel geschickt hat, will die Europäische Union die schon bestehenden Sanktionen gegen Teheran ausweiten. [Weiter...]

Israel plant Gegenschlag auf Militäranlagen im Iran

Der israelische Botschafter in Deutschland Ron Prosor hat deutlich gemacht, dass Israel nicht auf einen Gegenschlag gegen den Iran verzichten wird. [Weiter...]

IWF senkt Konjunkturprognose für Deutschland
Foto: über dts Nachrichtenagentur

Der Internationale Währungsfonds senkt seine Konjunkturprognose für Deutschland erneut. Für 2024 gehen die Experten aus Washington nun noch von einem Wachstum von 0,2 Prozent aus, für 2025 von 1,3 Prozent, beides jeweils 0,3 Prozentpunkte weniger als noch im Januar. [Weiter...]

Loading...

Politik Inland

Lehrerverband warnt vor bekifften Schülern im Unterricht

Entwicklungsministerin will nicht kürzen - sondern mehr Geld

Insa: Zustimmung für Klima-Auflagen bei öffentlichen Aufträgen

Kommunen fürchten Überlastungen des Stromnetzes

Weltpolitik

Chinas Präsident wirbt für enge Zusammenarbeit mit Deutschland

Bericht: USA erwarten begrenzte Reaktion Israels auf Angriff

Israelischer Generalstabschef: Iran wird Antwort erhalten

Britischer Außenminister empfiehlt Israel Verzicht auf Gegenschlag

 

Wirtschaft

US-Börsen ohne klare Richtung - Rätseln um Zinsstrategie

Dax verzeichnet größten Kursverlust seit 6 Monaten

ZEW-Konjunkturerwartungen auf höchstem Stand seit zwei Jahren

Importe von Avocados seit 2013 mehr als verfünffacht

Multimedia

Verdi will Streik bei Telekom ausweiten - 12 Prozent mehr gefordert

SPD erwartet breite Unterstützung für neue Datenschutzbeauftragte

Julian Reichelt gewinnnt vor Bundesverfassungsgericht

Faeser reicht Quick-Freeze zur Verbrechensbekämpfung nicht aus

 

Sport

Champions League: BVB gewinnt Viertelfinale gegen Atletico Madrid

Fußball-Weltmeister Bernd Hölzenbein gestorben

Leverkusen-Sportchef rechnet mit Verbleib von Wirtz und Xhaka

RB-Verteidiger Raum hofft auf "Sommermärchen" bei EM

Panorama

Großbrand in Kopenhagen - historische Börse steht in Flammen

Tierschutzbund warnt vor "Katzenschwemme" im Frühjahr

Umfrage: Mehrheit für Straffreiheit bei Schwangerschaftsabbrüchen

Bundeszahnärztekammer: Amalgam-Ersatz ab 2025 sicher

 

Regional

Schuldenbremse: Saleh drängt Wegner zu Länder-Initiative für Reform (Berlin)

NRW verlangt vom Bund Nachverhandlungen bei Flüchtlingskosten (Düsseldorf)

Neue ÖPNV-Streiks in NRW ab Montag geplant (Düsseldorf)

Thüringer BSW-Chef lehnt Zusammenarbeit mit AfD ab (Erfurt)


  Andere News


Letzte Kommentare:

Meistgelesene Nachrichten

Großbrand in Kopenhagen - historische Börse steht in Flammen
Lehrerverband warnt vor bekifften Schülern im Unterricht
Dax startet deutlich im Minus - Börsen im Korrekturmodus
Dax am Mittag trotz ZEW-Überraschung weiter deutlich im Minus
Israel plant Gegenschlag auf Militäranlagen im Iran
ZEW-Konjunkturerwartungen auf höchstem Stand seit zwei Jahren
Bericht: Viele Gasversorger täuschen mit "klimaneutralen" Tarifen
Städtetag sieht beim Wohnungsbau "höchste Gefahrenstufe" erreicht
IWF senkt Konjunkturprognose für Deutschland
Scholz bittet Xi um Einflussnahme auf Putin

Newsticker

02:00Lehrerverband warnt vor bekifften Schülern im Unterricht
00:16Entwicklungsministerin will nicht kürzen - sondern mehr Geld
00:13Insa: Zustimmung für Klima-Auflagen bei öffentlichen Aufträgen
00:09Kommunen fürchten Überlastungen des Stromnetzes
23:17Verdi will Streik bei Telekom ausweiten - 12 Prozent mehr gefordert
23:02Champions League: BVB gewinnt Viertelfinale gegen Atletico Madrid
22:29Juso-Chef beschimpft Merz als "wirtschaftspolitischen Bruchpiloten"
22:27US-Börsen ohne klare Richtung - Rätseln um Zinsstrategie
20:27EU plant Ausweitung der Sanktionen gegen Iran
18:53FBI befragte AfD-Spitzenpolitiker Krah zu Zahlungen aus Russland
18:46FDP sieht Union "auf einem gefährlichen Linkskurs"
17:45Dax verzeichnet größten Kursverlust seit 6 Monaten
17:06FDP fordert Grundgesetzänderung für Wehrpflicht
17:04Israel plant Gegenschlag auf Militäranlagen im Iran
15:28IWF senkt Konjunkturprognose für Deutschland


Börse

Der Dax hat am Dienstag kräftig nachgelassen. Zum Xetra-Handelsschluss wurde der Index mit 17.766,2 Punkten berechnet und damit 1,4 Prozent unter Vortagesschluss. Es ist der größte Tagesverlust seit 20. Oktober und damit seit fast genau einem halben Jahr. [Weiter...]

Finanzmärkte aktuell:

   © news25 2024 | Impressum, Datenschutzerklärung