Sonntag, 29. November 2020
NEWS25
HOME   POLITIK   WIRTSCHAFT   SPORT   ETC.   NET-NEWS   ARCHIV   
Meistgelesene Nachrichten

CDU will Verlustverrechnung ausweiten
Bulgariens Ministerpräsident sieht sich als Opfer einer Intrige
Meuthen vereidigt Parteitagsrede
Verfassungsschutz wirbt V-Leute in der AfD an
Formel 1: Hamilton holt Pole in Sachir
AfD beschließt Rentenkonzept
Krebshilfe lobt Spahns Finanzierungsbeschluss zu Beratungsstellen
2. Bundesliga: Karlsruhe gewinnt dank Gordon knapp gegen Paderborn
Nur wenige Anträge auf Erstattung von Quarantäne-Verdienstausfällen
Maas verurteilt Tötung eines iranischen Atomwissenschaftlers
Newsticker

11:01Jedes dritte Kind scheut die Schultoilette
10:43Meuthen vereidigt Parteitagsrede
10:27Bulgariens Ministerpräsident sieht sich als Opfer einer Intrige
10:14Bitkom fordert 10.000 zusätzliche IT-Ausbildungsplätze
09:55Darth-Vader-Darsteller David Prowse gestorben
09:13Fast jedes zweite Unternehmen will klimaneutral werden
08:25Mindestens 30 Tote bei Anschlag in Afghanistan
05:00Claudia Roth verurteilt "virtuellen Galgen" für Bundestagspolitiker
00:00Bundespräsident: "Die Pandemie wird uns die Zukunft nicht nehmen"
00:00Göring-Eckardt will Förderprogramm für lokalen Online-Handel
00:00Illegale Eineisen über Kanaren binnen Jahresfrist verzehnfacht
00:00Meiste Bundesländer mauern bei Ende der Staatsleistungen an Kirchen
00:00Kantar/Emnid: Union verliert in der Wählergunst
00:00Justizministerin: Corona-Hilfen bis Pandemie-Ende rechtlich geboten
00:00Unternehmer lehnen Steuererhöhungen mehrheitlich ab

111

1. Bundesliga: Mönchengladbach schlägt Schalke deutlich

Am neunten Spieltag der 1. Fußball-Bundesliga hat Borussia Mönchengladbach zuhause gegen den FC Schalke 04 mit 4:1 gewonnen. Die seit 24 Bundesliga-Spielen sieglosen Königsblauen starteten ordentlich in die Begegnung und erspielten sich einige Abschlüsse. In der neunten Minute setzte Debütant Hoppe das Leder von links aus spitzem Winkel knapp rechts daneben. [Weiter...]

 

1. Bundesliga: Dortmund enttäuscht bei Niederlage gegen Köln

Am neunten Spieltag der 1. Fußball-Bundesliga hat Borussia Dortmund im Heimspiel gegen den 1. FC Köln mit 1:2 verloren. Die Schwarz-Gelben legten gut los und verpassten die frühe Führung durch Sancho knapp, der Engländer traf in der vierten Minute nur die Latte. Der FC hatte in der neunten Minute mehr Erfolg, als Skhiri bei einer Ecke nach Kopfballverlängerung von Wolf frei einschieben durfte. [Weiter...]

 

Formel 1: Hamilton holt Pole in Sachir

Mercedes-Pilot Lewis Hamilton startet beim Grand Prix von Bahrain am Sonntag aus der Pole Position. Sein Team-Kollege Valtteri Bottas startet direkt dahinter, Red-Bull-Fahrer Max Verstappen folgt auf der dritten Position. Die weiteren Startplätze werden in dieser Reihenfolge von Albon (auch Red Bull), Perez (Racing Point), Ricciardo (Renault), Ocon (Renault), Gasly (Alpha Tauri), Norris (McLaren) und Kyvat (Alpha Tauri) belegt. [Weiter...]

 

2. Bundesliga: Karlsruhe gewinnt dank Gordon knapp gegen Paderborn

Am neunten Spieltag der 2. Fußball-Bundesliga hat der Karlsruher SC zuhause gegen den SC Paderborn mit 1:0 gewonnen. Die Paderborner starteten mit viel Schwung ins Spiel, das erste Tor fiel aber für den KSC: nach einer Ecke in der siebten Minute klärte Collins erst noch gegen Gordon und Hofmann aber am Ende schoss Daniel Gordon doch aus kurzer Distanz ein. Danach machten die Gastgeber das Spiel und haten in der 24. Minute die große Chance zu, zweiten Tor, Chois Versuch aus elf Metern klärte Collins aber vor der Linie. [Weiter...]

 

1. Bundesliga: Wolfsburg gewinnt Spektakel gegen Bremen

Am neunten Spieltag der 1. Fußball-Bundesliga hat der VfL Wolfsburg vor heimischer Kulisse gegen den SV Werder Bremen mit 5:3 gewonnen. Die Hanseaten konzentrierten sich von Beginn an auf die Defensive, Wolfsburg suchte nach der Lücke. In der 13. Minute tauchte Bremen dann aber doch auch mal vorne auf und ging direkt in Führung: nach Ballverlust von Lacroix nahe dem eigenen Strafraum bediente Osako in der Mitte Bittencourt und der Angreifer netzte aus kurzer Distanz ein. [Weiter...]

 

2. Bundesliga: Darmstadt überrollt Braunschweig

Am neunten Spieltag der 2. Fußball-Bundesliga hat der SV Darmstadt 98 zuhause gegen Eintracht Braunschweig mit 4:0 gewonnen. Die Hessen stellten schnell die Weichen auf Sieg, als nach Foul von Keeper Dornebusch an Dursun in der sechsten Minute Kempe den fälligen Elfmeter rechts versenkte. Bereits in der siebten Minute folgte das Zweite, als Schultz einen Katastrophenpass auf Dornebusch spielte, Dursun dazwischen sprintete, den Torwart umkurvte und einnetzte. [Weiter...]

 

Europa League: Leverkusen lässt Beer Sheva letztlich keine Chance

Am vierten Spieltag der Europa-League-Gruppenphase hat Bayer 04 Leverkusen daheim gegen Hapoel Beer Sheva mit 4:1 gewonnen und einen großen Schritt in Richtung Zwischenrunde gemacht. Die Werkself riss das Geschehen sofort an sich, beherrschte den Gegner und näherte sich dem Tor immer mehr an. Bei einem Gegenstoß in der 23. Minute über Bailey kam Demirbay am Ende völlig frei aus acht Metern zum Abschluss, traf aber nur den linken Pfosten. [Weiter...]

 

Europa League: Hoffenheim nach Sieg gegen Liberec in der KO-Phase

Am vierten Spieltag der Europa-League-Gruppenphase hat die TSG 1899 Hoffenheim auswärts gegen Slovan Liberec mit 2:0 gewonnen und den Einzug in die Zwischenrunde perfekt gemacht. Die TSG startete eher passiv und strahlte wenig Torgefahr aus, Liberec hatte offensiv aber auch nicht viel anzubieten. So dauerte es bis zur 30. Minute, bis es einmal gefährlich wurde: nach Ecke von Rudy leitete Adams auf Baumgartner weiter und dieser traf aus kurzer Entfernung nur den rechten Pfosten. [Weiter...]

 

TSG Hoffenheim steht in der Europa-League-Zwischenrunde

Fußball-Bundesligist TSG 1899 Hoffenheim steht in der Zwischenrunde der UEFA Europa League. Nach dem 2:0-Sieg gegen Slovan Liberec ist den Kraichgauern die KO-Runde nicht mehr zu nehmen. Die dts Nachrichtenagentur sendet in Kürze weitere Informationen. [Weiter...]

 

Champions League: Bayern München macht KO-Phase gegen Salzburg klar

Am vierten Spieltag der Champions-League-Gruppenphase hat der FC Bayern München gegen den FC Salzburg mit 3:1 gewonnen und das Achtelfinale und den Gruppensieg in Gruppe A klargemacht. Die Flick-Elf riss die Begegnung von Beginn an an sich, die Österreicher agierten jedoch wach und ließen nicht viel zu. Stattdessen hatten die Gäste die große Chance zur Führung, als Koita in der 16. Minute einen Fehlpass von Alaba stark abfing, auf Berisha weiterleitete und der Deutsch-Kosovare im direkten Duell an Neuer scheiterte. [Weiter...]

 

Bayern München steht im Achtelfinale der Champions League

Fußball-Bundesligist Bayern München steht sicher im Achtelfinale der UEFA Champions League. Nach dem 3:1-Erfolg am Mittwochabend gegen den FC Salzburg gewinnen die Münchener auch sicher Gruppe A bei noch zwei ausstehenden Gruppenspielen. Die dts Nachrichtenagentur sendet in Kürze weitere Informationen. [Weiter...]

 

Champions League: Gladbach siegt erneut souverän gegen Donezk

Am vierten Spieltag der Champions-League-Gruppenphase hat Fußball-Bundesligist Borussia Mönchengladbach im Heimspiel gegen Schachtar Donezk mit 4:0 gewonnen. Nach dem 6:0-Sieg im Hinspiel machte die Borussia genau da weiter, wo sie vor drei Wochen aufgehört hatte: Nach Foul von Kryvtsov im Strafraum gegen Thuram verwandelte Stindl den fälligen Elfmeter in der 17. Minute sicher unten rechts. In der 21. Minute scheiterte Embolo noch mit seinem Schlenzer aus 20 Metern am rechten Pfosten. [Weiter...]

 

Berichte: Fußball-Legende Diego Maradona gestorben

Die dts Nachrichtenagentur in Halle (Saale) verbreitet soeben folgende Blitzmeldung aus Buenos Aires: Berichte: Fußball-Legende Diego Maradona gestorben. Die Redaktion bearbeitet das Thema bereits. Weitere Details werden in wenigen Momenten gesendet. [Weiter...]

 

Champions League: Leipzig unterliegt Paris - BVB schlägt Brügge

Am vierten Spieltag der Champions-League-Gruppenphase hat RB Leipzig auswärts gegen Paris Saint Germain mit 0:1 verloren und Borussia Dortmund zuhause gegen Club Brügge mit 3:0 gewonnen. Die Mannschaft von Julian Nagelsmann startete denkbar schlecht in die Begegnung, als Sabitzer im eigenen Strafraum Di Maria zu Fall brachte und Neymar in der elften Minute per Elfmeter zur Pariser Führung traf. Die Sachsen reagierten darauf mit wütenden Angriffen: Sabitzers Fernschuss in der zwölften Minute ging abgefälscht haarscharf links vorbei und die Ecke danach köpfte Upamecano fast zum Ausgleich, Navas war jedoch zur Stelle. [Weiter...]

 

1. Bundesliga: Technischer Direktor Reschke verlässt Schalke 04

Michael Reschke und der FC Schalke 04 haben einvernehmlich beschlossen, die Zusammenarbeit vorzeitig zu beenden. Das teilte der Fußball-Bundesligist am Dienstagnachmittag mit. "Wir danken Michael Reschke für seine geleistete Arbeit in alles anderen als einfachen Zeiten. Letztlich hatten wir eine unterschiedliche Auffassung über die sportliche Zukunft des Vereins", sagte Jochen Schneider, Vorstand Sport und Kommunikation zu dem Schritt. [Weiter...]

 

   © news25 2019 | Impressum, Datenschutzerklärung