Mittwoch, 08. Dezember 2021
NEWS25
HOME   POLITIK   WIRTSCHAFT   SPORT   ETC.   NET-NEWS   ARCHIV   
Meistgelesene Nachrichten

Fahranfänger müssen mit Verschärfungen rechnen
Zwei Tote bei Bundeswehr-Übung in Niedersachsen
Kanzlerwahl: Verfassungsbeschwerde gegen Corona-Regeln gescheitert
SPD komplettiert Regierungsmannschaft
DAX feiert kräftige Kursgewinne - Volkswagen und Porsche vorn
Kassenärzte führen Medizin-Chatbot zur Selbsteinschätzung ein
DAX startet deutlich im Plus - Risiko-Bereitschaft steigt
Umfrage: Mehrheit hält Verschärfung der Corona-Regeln für zu spät
Kubicki hat Mitleid mit Hofreiter
Galeria beantragt 220 Millionen Euro Staatshilfe
Newsticker

00:34Gerhard Schröder rät Ampel zu außenpolitischer Kontinuität
23:24Biontech scheint teilweise noch gegen Omikron zu wirken
22:50Champions League: BVB verabschiedet sich mit Sieg gegen Istanbul
22:15US-Börsen drehen kräftig auf - Keine Angst mehr vor Omikron
21:30Biden und Putin sprechen in Video-Konferenz über Ukraine-Krise
21:14Wetterdienst warnt vor starkem Schneefall in Süddeutschland
20:35Champions League: Leipzig gewinnt gegen Manchester
19:03Baerbock holt internationale Klimapolitik ins Auswärtige Amt
18:32Zwei Tote bei Bundeswehr-Übung in Niedersachsen
17:39DAX feiert kräftige Kursgewinne - Volkswagen und Porsche vorn
16:54SPD komplettiert Regierungsmannschaft
16:21Kanzlerwahl: Verfassungsbeschwerde gegen Corona-Regeln gescheitert
16:07Dröge und Haßelmann neue Grünen-Fraktionschefs - Dürr bei der FDP
15:58Baerbocks erste Auslandsreise geht doch nach Paris
15:54EMA unterstützt Impfstoffwechsel für den "Booster"

111

Champions League: BVB verabschiedet sich mit Sieg gegen Istanbul

Zum Abschluss der Champions-League-Gruppe-C hat Borussia Dortmund gegen Besiktas Istanbul mit 5:0 gewonnen. Trotzdem muss der BVB als Gruppendritter im Februar in die Europa League, alle Entscheidungen in der Gruppe waren schon vor knapp zwei Wochen gefallen. Donyell Malen (29.) Marco Reus (45. und 53.) und Erling Haaland (68. und 81. Minute) erzielten die Treffer für Dortmund. [Weiter...]

 

Champions League: Leipzig gewinnt gegen Manchester

Zum Abschluss von Champions-League-Gruppe A hat RB Leipzig gegen Manchester City mit 2:1 gewonnen. Dass Manchester Tabellenführer bleibt und Leipzig es nicht mehr ins Achtelfinale schafft war schon vorher klar. Weil der FC Brügge aber in der parallel ausgetragenen Partie bei Paris Saint-Germain unterlag kann Leipzig als Tabellendritter im Februar in den Finalrunden-Playoffs der Europa League weiterspielen. [Weiter...]

 

USA boykottieren Olympische Winterspiele in Peking "diplomatisch"

Die USA haben einen diplomatischen Boykott der Olympischen Winterspiele in Peking angekündigt. Man werde keine Regierungsvertreter nach China schicken, teilte das Weiße Haus am Montag mit. Hintergrund seien Menschenrechtsverletzungen in der Provinz Xinjiang, wo die Uiguren leben. [Weiter...]

 

USA wollen Olympische Winterspiele in Peking teilweise boykottieren

Die dts Nachrichtenagentur in Halle (Saale) verbreitet soeben folgende Blitzmeldung aus Washington: USA wollen Olympische Winterspiele in Peking teilweise boykottieren. Die Redaktion bearbeitet das Thema bereits. Weitere Details werden in wenigen Momenten gesendet. [Weiter...]

 

Lucas Hernández denkt noch nicht an neuen Vertrag beim FC Bayern

Der französische Fußball-Nationalspieler Lucas Hernández denkt noch nicht an eine Vertragsverlängerung beim FC Bayern München. "Ich bin ja erst bei der Hälfte der Vertragslaufzeit, es bleibt also noch viel Zeit, um mich mit dem Verein auszutauschen", sagte der Verteidiger dem "Kicker". Da denke er noch nicht an die Zukunft. [Weiter...]

 

Formel 1: Hamilton gewinnt chaotisches Rennen in Dschidda

Mercedes-Pilot Lewis Hamilton hat die turbulente Formel-1-Premiere in Saudi-Arabien gewonnen. Zweiter beim Nachtrennen in Dschidda wurde sein WM-Rivale Max Verstappen (Red Bull). In der Fahrerwertung liegen Hamilton und Verstappen vor dem letzten Rennen nun gleichauf. [Weiter...]

 

Formel 1: Hamilton gewinnt Großen Preis von Saudi Arabien

Mercedes-Pilot Lewis Hamilton hat den großen Preis von Saudi Arabien gewonnen. Die dts Nachrichtenagentur sendet in Kürze weitere Details. [Weiter...]

 

1. Bundesliga: Freiburg überrollt Gladbach

Zum Abschluss des 14. Spieltags in der 1. Fußball-Bundesliga haben furios aufspielende Freiburger mit 6:0 Borussia Mönchengladbach gewonnen. Die Gäste aus Freiburg begannen stark und überrumpelten Gladbach in der Anfangsphase gleich mehrfach. Erst traf Maximilian Eggestein aus dem Gewühl heraus zur frühen Führung (2.), wenig später köpfte Kevin Schade eine Flanke am zweiten Pfosten ein (4.). [Weiter...]

 

1. Bundesliga: Hertha BSC spielt bei Korkut-Debüt unentschieden

Am 14. Spieltag der Bundesliga hat Hertha BSC beim Debüt von Cheftrainer Tayfun Korkut auswärts 2:2 gegen den VfB Stuttgart gespielt. Damit bleibt der Hauptstadtklub in der Tabelle auf Platz 14 genau einen Rang vor den Stuttgartern. Die Berliner legten am Sonntag einen engagierten Start hin. [Weiter...]

 

2. Bundesliga: HSV verliert in Hannover

Zum Abschluss des 16. Spieltags der 2. Bundesliga hat der Hamburger SV 0:1 bei Hannover 96 verloren. Die Hamburger rutschen damit auf den siebten Platz ab, während Hannover auf Rang 15 vorrückt und somit die Abstiegsränge vorerst verlässt. Der HSV erwischte am Sonntag zunächst den besseren Start. [Weiter...]

 

RB Leipzig trennt sich von Cheftrainer Marsch

Der Fußball-Bundesligist RB Leipzig hat seinen Cheftrainer Jesse Marsch mit sofortiger Wirkung freigestellt. Co-Trainer Achim Beierlorzer soll das Traineramt interimsweise übernehmen, teilte der Verein am Sonntag mit. Eine Nachfolgelösung für Marsch soll "zeitnah" präsentiert werden. [Weiter...]

 

RB Leipzig entlässt Trainer Jesse Marsch

Die dts Nachrichtenagentur in Halle (Saale) verbreitet soeben folgende Blitzmeldung aus Leipzig: RB Leipzig entlässt Trainer Jesse Marsch. Die Redaktion bearbeitet das Thema bereits. Weitere Details werden in wenigen Momenten gesendet. [Weiter...]

 

2. Bundesliga: St. Pauli baut Tabellenführung gegen Schalke aus

Am 16. Spieltag der 2. Fußball-Bundesliga hat der FC St. Pauli am Millerntor gegen den FC Schalke 04 mit 2:1 gewonnen. Die Hamburger taten von Beginn an mehr fürs Spiel, die Königsblauen setzten auf eine kompakte Defensive und ließen wenig zu. In der 20. Minute durchbrachen die Kiezkicker das Bollwerk jedoch, als Burgstaller nach Matanovic-Flanke die Oberhand behielt und seinen Dropkick in die linke Ecke hämmerte. [Weiter...]

 

1. Bundesliga: Dortmund unterliegt Bayern München im Spitzenspiel

Am 14. Spieltag der 1. Fußball-Bundesliga hat Borussia Dortmund zuhause gegen den FC Bayern München mit 2:3 verloren. Der BVB startete spritzig in die Spitzenbegegnung und belohnte sich früh: in der fünften Minute bediente Bellingham Brandt im Strafraum und dieser blieb gegen Davies cool und vollstreckte in den rechten Winkel. Die Antwort des deutschen Rekordmeisters erfolgte aber bereits in der neunten Minute, als Lewandowski sich nach einem Fehlpass von Hummels am Ende gegen den Nationalspieler behauptete und in die rechte Ecke einschoss. [Weiter...]

 

Formel 1: Hamilton holt Pole in Dschidda - Verstappen unglücklich

Titelverteidiger Lewis Hamilton startet beim "Großen Preis von Saudi Arabien" aus der ersten Startposition. Der Mercedes-Pilot fuhr im Qualifying am Samstag am schnellsten, Zweiter wurde sein Teamkollege Valtteri Bottas. Red-Bull-Akteur Max Verstappen wurde Dritter, musste sich aber ärgern in Q3 auf Pole-Kurs noch die Bande touchiert zu haben und deshalb Hamilton den Vortritt lassen zu müssen. [Weiter...]

 

   © news25 2019 | Impressum, Datenschutzerklärung