Freitag, 24. September 2021
NEWS25
HOME   POLITIK   WIRTSCHAFT   SPORT   ETC.   NET-NEWS   ARCHIV   
Meistgelesene Nachrichten

Lambrecht beklagt "Eskalationsspirale von Hass und Gewalt"
Özdemir befürchtet Deindustrialisierung durch Union und FDP
Sozialverband: Obst und Gemüse werden für Arme zum Luxus
Fördergelder für Radschnellwege werden kaum abgerufen
DAX legt am Mittag zu - Conti vorne
Stiko empfiehlt Auffrischungsimpfungen für Risikopatienten
Habeck froh über seinen Twitter-Ausstieg
DAX legt zu - Fed-Entscheid gut angenommen
DIW: Hohe Gaspreise durch versäumte Energiewende hausgemacht
SPD und Grüne kritisieren CDU-Umgang mit Maaßen
Newsticker

03:16RKI meldet 9727 Corona-Neuinfektionen - Inzidenz sinkt auf 62,5
01:00Kassenärzte gegen Bürgerversicherung
01:00Wirtschaftsweise verlangt globalen "Klimaklub"
01:00Bundeswahlleiter: Corona tangiert Wahlbeteiligung am Sonntag kaum
00:00Parlament befürchtet Platznot
00:00Tankstellen-Verband: Mitarbeiter bei Maßnahmen-Durchsetzung allein
00:00Umfrage: Auch nach Corona planen Deutsche weniger Geschäftsreisen
00:00Lehrerverband gegen Teilnahme von Schülern am globalen Klimastreik
00:00Mittel gegen "weiße Flecken" im Breitbandnetz fließen spärlich
00:00Kinderschutzbund weist "Freedom Day"-Debatte zurück
00:00IW: Bund könnte Millionen Tonnen CO2 bei Bauauftragsvergaben sparen
22:10US-Börsen legen deutlich zu - Fed-Ausblick beruhigt
21:54Union verkürzt Abstand auf SPD im letzten ZDF-Politbarometer
19:35Habeck froh über seinen Twitter-Ausstieg
18:43Lindner: "Werden nicht um jeden Preis in eine Regierung eintreten"

111

Lewandowski will modernen Fußball spielen

Bayern-Star Robert Lewandowski sieht sich als modernen Fußballer. "Ich wollte immer der moderne, komplette Stürmer sein", sagte er dem "Kicker". Für ihn sei es kein Problem, in verschiedenen Systemen und Spielstilen zu spielen. [Weiter...]

 

1. Bundesliga: Wolfsburg und Frankfurt trennen sich unentschieden

Zum Abschluss des fünften Spieltags der 1. Fußball-Bundesliga haben sich der VfL Wolfsburg und Eintracht Frankfurt mit einem 1:1 getrennt. Für Wolfsburg bedeutet das Unentschieden die ersten Punktverluste in der neuen Saison und muss in der Tabelle Bayern München passieren lassen. Der neue Trainer der Frankfurter Eintracht, Oliver Glasner, der bis zum Sommer die Geschicke in der Autostadt leitete, setzte in Wolfsburg auf die gleiche Startaufstellung wie beim 1:1 gegen Fenerbahce Istanbul in der Europa League am Donnerstag. [Weiter...]

 

1. Bundesliga: Dortmund schlägt auch Union Berlin

In der 1. Fußball-Bundesliga hat Borussia Dortmund mit 4:2 gegen Union Berlin gewonnen. Für den BVB ist es der dritte Sieg im dritten Heimspiel der neuen Saison. Unter der Woche waren beide Mannschaften auswärts im internationalen Geschäft gefordert. [Weiter...]

 

1. Bundesliga: Stuttgart verliert trotz Überzahl gegen Leverkusen

Im ersten Sonntagsspiel des fünften Spieltags der Bundesliga hat der VfB Stuttgart 1:3 gegen Bayer Leverkusen verloren. Die Werkself legte von Anfang an ein hohes Tempo vor. Bereits nach zwei Minute traf Robert Andrich per Kopf. [Weiter...]

 

2. Bundesliga: Erzgebirge Aue entlässt Cheftrainer Shpileuski

Der Fußball-Zweitligist Erzgebirge Aue hat sich mit sofortiger Wirkung von Cheftrainer Aliaksei Shpileuski getrennt. Das teilte Vereinspräsident Helge Leonhardt am Sonntag unmittelbar nach der deutlichen Heimniederlage gegen den SC Paderborn mit. Der Weißrusse hatte den Trainerposten in Aue erst zum Saisonbeginn übernommen. [Weiter...]

 

2. Bundesliga: Paderborn nach Sieg in Aue Tabellenführer

Zum Abschluss des siebten Spieltags der 2. Bundesliga hat der SC Paderborn 4:1 bei Schlusslicht Erzgebirge Aue gewonnen und damit die Tabellenführung übernommen. Die Ostwestfalen konnten der Partie bereits früh ihren Stempel aufdrücken. Schon nach vier Minuten sorgte Marco Stiepermann für die Führung, in der 25. Minute legte Sven Michel nach. [Weiter...]

 

2. Bundesliga: Bremen verliert hitziges Nordderby gegen HSV

Am siebten Spieltag der 2. Fußball-Bundesliga hat der SV Werder Bremen zuhause im Nordderby gegen den Hamburger SV mit 0:2 verloren. Die Hamburger erwischten den perfekten Start, als Heyer über links bis zur Grundlinie durchkam und Glatzel seine Flanke ins rechte Eck verwertete. Angesichts des frühen Schocks brauchten die Grün-Weißen etwas um sich zu berappeln, klare Offensivaktionen wollten nicht gelingen. [Weiter...]

 

1. Bundesliga: Köln ergattert Punkt gegen Leipzig

Am fünften Spieltag der 1. Fußball-Bundesliga hat der 1. FC Köln daheim gegen RB Leipzig mit 1:1 unentschieden gespielt. Die Sachsen legten direkt offensivfreudig los und schienen früh in Führung zu gehen, beim Pass von Olmo auf Szoboszlai in der fünften Minute stand der Ungar aber im Abseits und sein Treffer zählte nicht. In der achten Minute zog Nkunku aus 18 Metern ab und ließ den Pfosten erzittern. [Weiter...]

 

1. Bundesliga: Bayern München nimmt Bochum auseinander

Am fünften Spieltag der 1. Fußball-Bundesliga hat der FC Bayern München vor heimischer Kulisse gegen den VfL Bochum mit 7:0 gewonnen. Der Aufsteiger legte durchaus mutig los, in der zwölften Minute musste Neuer gegen den Schlenzer von Holtmann ran. In der 17. Minute bewies der deutsche Rekordmeister jedoch gewohnte Effektivität, als Sané aus 25 Metern einen direkten Freistoß im rechten Eck versenkte. [Weiter...]

 

2. Bundesliga: Düsseldorf und Regensburg teilen Punkte

Am siebten Spieltag der 2. Fußball-Bundesliga hat Fortuna Düsseldorf zuhause gegen Jahn Regensburg mit 1:1 unentschieden gespielt. Die Fortuna ergriff von Beginn an die Initiative, der Tabellenführer bildete aber eine starke Defensive und ließ quasi nichts zu. In der 18. Minute gingen die Süddeutschen stattdessen mit der ersten Chance in Führung, als sie sich mal vorne festsetzten und am Ende Besuschkow vom Strafraumrand ins rechte Eck vollstreckte. [Weiter...]

 

1. Bundesliga: Hertha dreht Partie gegen Fürth

Am fünften Spieltag der 1. Fußball-Bundesliga hat Hertha BSC Berlin zuhause gegen die SpVgg Greuther Fürth mit 2:1 gewonnen. Das Kleeblatt machte von Beginn an Druck, biss sich aber an der Heim-Defensive die Zähne aus. So hatte stattdessen die Hertha die erste große Chance in der 16. Minute, als Serdar bei einem Solo bis an den Strafraumrand zog und die Kugel von dort knapp rechts vorbei beförderte. [Weiter...]

 

2. Bundesliga: Schalke unterliegt Karlsruhe in Unterzahl

Am siebten Spieltag der 2. Fußball-Bundesliga hat der FC Schalke 04 zuhause gegen den Karlsruher SC mit 1:2 verloren. Die Königsblauen starteten denkbar schlecht in die Begegnung, als Choi von rechts im Strafraum nach einer Ecke in der ersten Minute direkt auf Fährmann abschloss und die Kugel unter dem Keeper hindurch in die Maschen flutschte - da sah der 32-Jährige nicht gut aus. Die Hausherren drängten anschließend aber mit Wucht auf den Ausgleich und wurden in der 15. Minute belohnt: Churlinov verlor den Ball zwar rechts im Strafraum, den Abpraller verwertete Terodde aber trocken ins lange Eck. [Weiter...]

 

DFB kritisiert WM-Pläne der FIFA

Der Deutsche Fußball-Bund (DFB) hat die Pläne der FIFA bezüglich einer WM alle zwei Jahre zurückgewiesen. Man unterstütze "uneingeschränkt" die Position der UEFA, wonach eine solche Entscheidung "nicht ohne die Zustimmung der europäischen Verbände und des europäischen Fußballs getroffen werden darf", teilte das DFB-Präsidium am Freitagnachmittag mit. Nicht zuletzt deshalb sei es für den DFB unverständlich, dass die FIFA-Spitze "entgegen allen Grundsätzen von Good Governance" im ersten Schritt nicht die Mitglieder ihres eigenen Councils, sondern sogenannte "FIFA-Legenden" konsultiert und die Ergebnisse des Treffens über die Medien verbreitet habe. [Weiter...]

 

Europa League: Trapp rettet Frankfurt Punkt gegen Fenerbahce

Am ersten Spieltag der Europa-League-Gruppenphase hat Eintracht Frankfurt zuhause gegen Fenerbahce Istanbul mit 1:1 unentschieden gespielt. Die Adlerträger erwischten einen denkbar schlechten Start und gerieten in der zehnten Minute in Rückstand, als am Ende eines Durcheinanders im Eintracht-Strafraum Özil aus kurzer Distanz Trapp überwand. Die Hessen drängten auf den Ausgleich und belohnten sich in der 41. Minute, als Kostic einen Konter über links vorantrieb und an Ende Lammers bediente, der aus mittiger Position cool vollstreckte. [Weiter...]

 

Europa League: Leverkusen müht sich zum Sieg gegen Budapest

Am ersten Spieltag der Europa-League-Gruppenphase hat Bayer 04 Leverkusen zuhause gegen Ferencvaros Budapest mit 2:1 gewonnen. Die Werkself geriet früh in Rückstand, als Nguen sich links in den Strafraum tanken konnte und Mmaee seinen Querpass ins leere Tor schieben konnte. Die Seoane-Elf tat sich lange schwer aber schaffte in der 37. Minute den Ausgleich, als Frimpong für Palacios ablegte und der Argentinier aus 13 Metern wuchtig über den Innenpfosten vollstreckte. [Weiter...]

 

   © news25 2019 | Impressum, Datenschutzerklärung