Samstag, 21. September 2019
NEWS25
HOME   POLITIK   WIRTSCHAFT   SPORT   ETC.   NET-NEWS   ARCHIV    Video: 100% in einer Woche? Trader zeigt neuartiges Börsen-Handelssystem - gratis!
Meistgelesene Nachrichten

Neue Hausbesitzer bekommen Zwangsberatung
Künast-Urteil löst Empörung aus
Bundesregierung streitet über Verwendung von Patrouillenbooten
Neue Eigentümer sind keine Leser der "Berliner Zeitung"
Austauschprämie für alte Heizungen kommt
IW kritisiert Klimapaket als "Sammelsurium"
TK fürchtet Zugriff ausländischer Konzerne auf Gesundheitsdaten
Giffey plädiert für Verankerung von Kinderrechten im Grundgesetz
DAX startet kaum verändert - Lufthansa-Aktie legt deutlich zu
Trotz Entspannung im Streit mit China: US-Börsen drehen ins Minus
Newsticker

01:00Spahn schafft neues Versorgungsangebot für psychisch Schwerkranke
01:00Jeder fünfte Hartz-IV-Empfänger zahlt Teil der Miete selbst
01:00Juristinnenbund will härteres Vorgehen gegen Hassreden
00:00Krankenkassen müssen Krebsberatung zahlen
00:00Walter-Borjans und Esken gegen höhere Verteidigungsausgaben
00:00Walter-Borjans und Esken fordern großzügiges Bleiberecht
22:231. Bundesliga: Schalke gewinnt gegen Mainz
22:231. Bundesliga: Schalke gewinnt gegen Mainz
22:07Trotz Entspannung im Streit mit China: US-Börsen drehen ins Minus
22:07Trotz Entspannung im Streit mit China: US-Börsen drehen ins Minus
20:452. Bundesliga: Hannover gewinnt in Kiel
20:39Austauschprämie für alte Heizungen kommt
19:19Neue Hausbesitzer bekommen Zwangsberatung
18:53IW kritisiert Klimapaket als "Sammelsurium"
18:47DFB-Vizepräsident will Richteramt gegen UEFA-Posten tauschen

111

1. Bundesliga: Schalke gewinnt gegen Mainz

Zum Auftakt des 5. Spieltags in der Fußball-Bundesliga hat Schalke gegen Mainz mit 2:1 gewonnen. In einer über weite Strecken zähen Partie war Schalke in der 36. Minute durch Suat Serdar verdient in Führung gegangen, hatte das Spiel aber dann lange nur verwaltet. Im zweiten Durchgang wurde Mainz sichtlich stärker, der Ausgleich durch Karim Onisiwo in der 74. Minute zeichnete sich lange ab. [Weiter...]

 

1. Bundesliga: Schalke gewinnt gegen Mainz

Zum Auftakt des 5. Spieltags in der Fußball-Bundesliga hat Schalke gegen Mainz mit 2:1 gewonnen. In einer über weite Strecken zähen Partie war Schalke in der 36. Minute durch Suat Serdar verdient in Führung gegangen, hatte das Spiel aber dann lange nur verwaltet. Im zweiten Durchgang wurde Mainz sichtlich stärker, der Ausgleich durch Karim Onisiwo in der 74. Minute zeichnete sich lange ab. [Weiter...]

 

2. Bundesliga: Hannover gewinnt in Kiel

Zum Auftakt des 7. Spieltags in der 2. Fußball-Bundesliga hat Hannover 96 bei Holstein Kiel mit 2:1 gewonnen. Damit konnte der unter Druck stehende Hannover-Trainer Mirko Slomka eine Art Befreiungsschlag vollziehen, in der Tabelle rückt Hannover damit vorerst auf Rang elf vor, Kiel bleibt auf Abstiegsrang 16. Ducksch (43.) und Teuchert (52.) besorgten die Treffer für die Gäste aus Niedersachsen, Kiels Lee erzielte in der 63. Minute nur noch den Anschlusstreffer. Die parallel ausgetragene Partie zwischen dem 1. FC Heidenheim und demSV Darmstadt 98 endete1:0. [Weiter...]

 

DFB-Vizepräsident will Richteramt gegen UEFA-Posten tauschen

DFB-Vizepräsident Rainer Koch will sich ins UEFA-Exekutivkomitee wählen lassen und dafür seine Stelle als Richter am Oberlandesgericht München aufgeben. Das bestätigte Koch dem "Spiegel" kurz vor dem DFB-Bundestag am kommenden Freitag, bei dem Koch zunächst als Vizepräsident wiedergewählt werden möchte. Der 60-jährige Fußball-Multifunktionär, nach dem Ausscheiden von DFB-Präsident Reinhard Grindel auch einer von zwei Interimschefs des Verbandes, ist seit Jahren nebenamtlicher DFB-Vizepräsident und war bislang im Hauptberuf Teilzeitrichter am 4. Strafsenat des Oberlandesgerichts München. [Weiter...]

 

Europa League: Gladbach verliert gegen den Wolfsberger AC

Zum Auftakt der Gruppenphase der Europa League hat Borussia Mönchengladbach gegen den Wolfsberger AC mit 0:4 verloren. Das erste Tor der Partie fiel in der 13. Spielminute durch Shon Weissman nach einer Flanke von Romano Schmid. Das zweite Tor fiel erneut nach einer Flanke, die diesmal von Michael Liendl kam und von Mario Leitgeb in der 31. Minute per Kopf verwandelt wurde. [Weiter...]

 

Europa League: Frankfurt verliert gegen Arsenal

Zum Auftakt der Europa-League-Gruppenphase hat Eintracht Frankfurt gegen den FC Arsenal mit 0:3 verloren. In der 38. Minute erzielte Joe Willock das Führungstor für die Londoner. Arsenals Mittelfeldspieler Willock war bei einem Konter über die linke Seite relativ unbedrängt nach innen gezogen und schoss von der linken Ecke des Strafraums auf das Tor. [Weiter...]

 

Champions League: Bayern gewinnen gegen Belgrad - Leverkusen verliert

Zum Auftakt der Champions-League-Gruppenphase hat der FC Bayern München im Heimspiel gegen Roter Stern Belgrad mit 3:0 gewonnen. In der 34. Minute erzielte Kingsley Coman das Führungstor für die Bayern. Der Münchner Stürmer Ivan Perisic hatte von der linken Seite an den Fünfmeterraum geflankt, wo Coman das Leder per Flugkopfball ins halbhohe linke Eck traf. [Weiter...]

 

Champions League: Leipzig gewinnt gegen Benfica - BVB unentschieden

Zum Auftakt der Champions-League-Gruppenphase hat RB Leipzig im Auswärtsspiel gegen Benfica Lissabon mit 2:1 gewonnen. Timo Werner erzielte in der 69. Minute das Führungstor für RB. Leipzigs Stürmer Yussuf Poulsen hatte ein Zuspiel seines Teamkollegen Nordi Mukiele im Strafraum kurz für Werner abgelegt, der aus gut 14 Metern ins untere linke Eck vollendete. In der 78. Minute baute Werner die Leipziger Führung noch weiter aus. [Weiter...]

 

Hülkenbergs Zukunft in der Formel 1 offen

Der deutsche Formel-1-Pilot Nico Hülkenberg glaubt noch an eine Zunft für sich in der Königsklasse des Motorsports nach der laufenden Saison. "Aktuell ist die Tinte noch nirgendwo trocken, aber mein Team und ich arbeiten daran. Es gibt definitiv Interesse und Optionen, die wir natürlich gerade ausarbeiten", sagte der Rennfahrer dem Internetportal des Fernsehsenders n-tv. [Weiter...]

 

2. Bundesliga: St. Pauli gewinnt Hamburger Stadtderby

Zum Abschluss des 6. Spieltags in der 2. Fußball-Bundesliga hat St. Pauli das 102. Hamburger Stadtderby gegen den HSV mit 2:0 gewonnen. Dimitrios Diamantakos schoss den Gastgeber am Millerntor in der 18. Minute verdient in Führung, der HSV hatte die erste halbe Stunde komplett verschlafen. Ein Eigentor von Rick van Drongelen in der 62. Minute erhöhte den Rückstand für den HSV, obwohl der frühere Rekord-Bundesligist zwischenzeitlich stärker geworden war. [Weiter...]

 

Illgner zum Torhüter-Streit: Bundestrainer muss Disput rasch lösen

Der ehemalige Weltklassetorhüter Bodo Illgner hat sich im Streit um den Kampf im deutschen Tor für ein klares Vorgehen von Joachim Löw ausgesprochen. Der Bundestrainer müsse den Disput zwischen Kapitän Manuel Neuer und Herausforderer Marc-André ter Stegen rasch lösen. "Für eine erfolgreiche Mannschaftsleistung ist eine gute Atmosphäre notwendig", sagte Illgner der "Welt" (Montagsausgabe). [Weiter...]

 

1. Bundesliga: Paderborn verliert deutlich gegen Schalke

Am vierten Spieltag der Fußball-Bundesliga hat der SC Paderborn 07 gegen den FC Schalke 04 mit 1:5 verloren. Das erste Tor der Partie erzielte der Paderborner Cauly Oliveira Souza per Kopf nach einer Flanke von Sven Michel in der 8. Minute. Der Ausgleichstreffer fiel in der 33. Minute: Salif Sané köpfte den Ball nach einem Zuspiel von Bastian Oczipka unbedrängt ins Tor. [Weiter...]

 

1. Bundesliga: Freiburg schlägt Hoffenheim

Im ersten Sonntagsspiel der vierten Spieltags der Bundesliga hat die TSG 1899 Hoffenheim 0:3 gegen den SC Freiburg verloren. Freiburg rückt damit auf den dritten Tabellenplatz vor und steht damit noch vor den Bayern. Hoffenheim findet sich auf dem 13. Rang wieder. [Weiter...]

 

2. Bundesliga: Darmstadt und Nürnberg trennen sich 3:3

Am sechsten Spieltag der 2. Bundesliga haben sich der SV Darmstadt 98 und der 1. FC Nürnberg mit einem 3:3-Unentschieden getrennt. Die Franken stehen damit jetzt auf dem zehnten Tabellenplatz, während Darmstadt sich auf dem 13. Rang wiederfindet. Bereits früh in der Partie fielen die ersten beiden Tore: Zunächst traf Serdar Dursun in der sechsten Minute für die Gastgeber, bevor Robin Hack die Begegnung drei Minuten später wieder ausglich. [Weiter...]

 

2. Bundesliga: Kiel entlässt Cheftrainer Schubert

Der Fußball-Zweitligist Holstein Kiel hat seinen bisherigen Cheftrainer André Schubert mit sofortiger Wirkung von seinen Aufgaben entbunden. Diese Entscheidung sei das Ergebnis "aus intensiven Gesprächen mit dem Aufsichtsrat und dem Präsidium zu der aktuellen Situation und der Entwicklung der Mannschaft der letzten Wochen", teilte der Verein am Sonntagmittag mit. "Die Vorbereitung und der Saisonstart liefen nicht so, wie wir es uns erhofft haben", sagte Sport-Geschäftsführer Fabian Wohlgemuth. [Weiter...]

 

   © news25 2019 | Impressum, Datenschutzerklärung