Sonntag, 20. April 2014 - Nachrichten kommentieren 24h ohne Zensur und Einschränkungen
NEWS25
...die freie News-Community
HOME   POLITIK   WIRTSCHAFT   SPORT   ETC.   NET-NEWS   ARCHIV   

Meistgelesene Nachrichten

Lottozahlen vom Samstag (19.04.2014)
Ukraine-Krise: Oettinger warnt vor Folgen für Gasversorgung in Europa
Starkes Erdbeben nahe der Salomonen-Inseln im Pazifik
BDI-Präsident ruft zu friedlicher Lösung in der Ukraine auf
Sorge vor Scheitern der Föderalismusreform wächst
Essener Bischof gegen starre Regelung für Rente mit 63
Ukraine: Kiew ruft Waffenstillstand über Ostern aus
Hamilton startet in China von der Pole
Studie: Immer mehr Mütter sind erwerbstätig
Nordirland: Festnahme nach Mord an Ex-IRA-Rebellenführer

NewstickerNews feed

02:00Sorge vor Scheitern der Föderalismusreform wächst
02:00BDI-Präsident ruft zu friedlicher Lösung in der Ukraine auf
02:00Bericht: Schweizer Zuwanderungspläne haben erste Folgen in Wirtschaft
02:00Schwäbisch Hall-Chef klagt über zu strenge Kontrollen der Finanzbehörden
01:00Maaßen warnt vor Aktivitäten des russischen Geheimdienstes
01:00Oettinger fordert einheitliche Pkw-Maut in der gesamten EU
20:211. Bundesliga: Hamburger SV unterliegt VfL Wolfsburg 1:3
19:30Lottozahlen vom Samstag (19.04.2014)
19:24Ukraine: Kiew ruft Waffenstillstand über Ostern aus
18:30Wetter: Gebietsweise Regen, im Norden teils klar
17:251. Bundesliga: Borussia Dortmund besiegt 1. FSV Mainz 05 4:2
16:54Gütersloh: 74-Jährige stirbt bei Verkehrsunfall
16:24Facebook: Position von Freunden anzeigen mit "Nearby Friends"
15:55Starkes Erdbeben nahe der Salomonen-Inseln im Pazifik
15:41Syrien: Entführte französische Journalisten freigelassen

Wetter: Gebietsweise Regen, im Norden teils klar

Börse

Fast ein Drittel der Deutschen will in der Weihnachtszeit spenden

Rund 31 Prozent der Deutschen wollen in dieser Weihnachtszeit Geld für einen gemeinnützigen Zweck ausgeben. Das ergab eine Online-Umfrage des Marktforschungsunternehmens Media Control. 47 Prozent spenden an Weihnachten nichts, 22 Prozent sind noch unschlüssig.

Neben dem Kirchenbesuch, der wie im Vorjahr bei einem Drittel eingeplant ist, darf ein leckeres Weihnachtsgericht an Heiligabend nicht fehlen. Rund 26 Prozent lieben es klassisch: Würstchen mit Kartoffelsalat. Aber auch Raclette (neun Prozent), Fondue und Ente (sieben Prozent) sowie die Weihnachtsgans (sechs Prozent) landen vermehrt auf dem Teller. 61 Prozent der Umfrageteilnehmer hören zur Festzeit gerne Weihnachtslieder; fast ein Viertel singt sogar selbst.

© dts Deutsche Textservice Nachrichtenagentur GmbH

Bookmark and Share  

NEWS25-Meldung vom 20.12.2012 - 20:51 Uhr

Letzte Kommentare

   © news25 2010–2011 | News‐FeedNews‐Feed | Impressum