Samstag, 30. August 2014 - Nachrichten kommentieren 24h ohne Zensur und Einschränkungen
NEWS25
...die freie News-Community
HOME   POLITIK   WIRTSCHAFT   SPORT   ETC.   NET-NEWS   ARCHIV   

Meistgelesene Nachrichten

Lambsdorff gegen Mogherini als EU-Außenbeauftragte
Röttgen fordert Gesamtkonzept für Umgang mit IS
Erster Ebola-Fall im Senegal
2. Bundesliga: Leipzig verteidigt Tabellenführung knapp
Brok droht mit Ablehnung von "schwachem" EU-Außenbeauftragten
Weitere "Russlandtage" in Baden-Württemberg und Thüringen geplant
Europa League: Gruppengegner für Wolfsburg und Gladbach ausgelost
DAX rettet nur knapp ein Plus
Erika Steinbach: CDU soll Koalitionen mit AfD nicht ausschließen
Grüne verabschieden sich vom Veggie-Day

NewstickerNews feed

10:13Weiter Erdbeben in Island, aber Entwarnung für Flugverkehr
10:08Merkel betont Bedeutung von dualer Berufsausbildung
09:45Justizminister Maas deutet Kompromiss bei Mietpreisbremse an
09:39CDU-Abgeordneter sieht keinen Regelungsbedarf im Tarifrecht
09:23UN: Festgehaltene Blauhelmsoldaten sicher und gesund
08:52Gröhe will Palliativ- und Hospizversorgung verbessern
08:36SPD-Kommunalexperte: Dramatische Finanzlage vieler Städte und Gemeinden
08:14Experten warnen vor Atomkatastrophe in der Ukraine
08:02Weitere "Russlandtage" in Baden-Württemberg und Thüringen geplant
05:00Wetter: Neuer Regen aus Nordwesten
01:00Erika Steinbach: CDU soll Koalitionen mit AfD nicht ausschließen
01:00Brok droht mit Ablehnung von "schwachem" EU-Außenbeauftragten
01:00Kreise: Koalitionsrunde tagt am 11. September
00:00Grüne verabschieden sich vom Veggie-Day
00:00SPD trägt Entschließung gegen Russland nicht mit

Wetter: Neuer Regen aus Nordwesten

Börse

Fast ein Drittel der Deutschen will in der Weihnachtszeit spenden

Rund 31 Prozent der Deutschen wollen in dieser Weihnachtszeit Geld für einen gemeinnützigen Zweck ausgeben. Das ergab eine Online-Umfrage des Marktforschungsunternehmens Media Control. 47 Prozent spenden an Weihnachten nichts, 22 Prozent sind noch unschlüssig.

Neben dem Kirchenbesuch, der wie im Vorjahr bei einem Drittel eingeplant ist, darf ein leckeres Weihnachtsgericht an Heiligabend nicht fehlen. Rund 26 Prozent lieben es klassisch: Würstchen mit Kartoffelsalat. Aber auch Raclette (neun Prozent), Fondue und Ente (sieben Prozent) sowie die Weihnachtsgans (sechs Prozent) landen vermehrt auf dem Teller. 61 Prozent der Umfrageteilnehmer hören zur Festzeit gerne Weihnachtslieder; fast ein Viertel singt sogar selbst.

© dts Deutsche Textservice Nachrichtenagentur GmbH

Bookmark and Share  

NEWS25-Meldung vom 20.12.2012 - 20:51 Uhr

Letzte Kommentare

   © news25 2010–2011 | News‐FeedNews‐Feed | Impressum