Donnerstag, 24. September 2020
NEWS25
HOME   POLITIK   WIRTSCHAFT   SPORT   ETC.   NET-NEWS   ARCHIV   

Meistgelesene Nachrichten

EU-Staaten stellen sich hinter Gaia-X
Bericht: Illegale Pestizide auf Grenzmarkt in Polen verkauft
EU-Sozialkommissar: Alterung der Bevölkerung nicht unterschätzen
Umfrage: 68 Prozent hatten Corona-Warn-App noch nie installiert
Pflegeversicherung verzeichnet geringere Finanzpolster
Hennig-Wellsow hält Hartz-IV-Abschaffung mit Scholz für möglich
Schauspieler Michael Gwisdek gestorben
Sea-Watch kritisiert Plan für EU-Asylreform
Ärzte ohne Grenzen gegen Migrationsplan der EU-Kommission
Verkehrsministerium: Keine weiteren Flugrechte für Standort Berlin

Newsticker

01:00Klöckner: "Natürlich werden wir Angela Merkel vermissen"
01:00Landwirtschaftsministerin verteidigt Merz
00:00Anteil fehlender Lehrer geringer als befürchtet
23:00EU-Kommissarin: "Aufnahme von Flüchtlingen bleibt immer freiwillig"
22:08US-Börsen lassen kräftig nach - Goldpreis stark im Rückwärtsgang
21:24RKI erklärt Gebiete in elf EU-Ländern zu Risikogebieten
20:53Slowakische Präsidentin für Solidarität bei möglichem Impfstoff
19:35Lammert bemängelt Einsatz von EU-Wiederaufbaufonds
19:17Umfrage: Gesundheitsämter verfolgen Kontaktpersonen unterschiedlich
19:01Ärzte ohne Grenzen gegen Migrationsplan der EU-Kommission
19:01Hofreiter mahnt Tesla zu "fairen Arbeitsbedingungen"
18:32Sea-Watch kritisiert Plan für EU-Asylreform
18:29Lottozahlen vom Mittwoch (23.09.2020)
17:38DAX legt zu - Adidas kräftig im Plus
17:14Rechnungshof prüft Maskenkauf der Bundesregierung

Börse

Am Mittwoch hat der DAX zugelegt. Zum Xetra-Handelsschluss wurde der Index mit 12.642,97 Punkten berechnet, ein Plus in Höhe von 0,39 Prozent im Vergleich zum Vortagesschluss. Marktbeobachtern zufolge konnten Aktien von Adidas von den guten Nike-Quartalszahlen profitieren. [Weiter...]

Finanzmärkte aktuell:

Formel 1: Hamilton gewinnt Chaos-GP in Mugello


Formel-1-Rennauto von Mercedes / Foto: über dts Nachrichtenagentur

 

Mercedes-Pilot Lewis Hamilton hat den Großen Preis der Toskana gewonnen. Bei dem von mehreren Unfällen und zahlreichen Unterbrechungen geprägten Formel-1-Rennen in Mugello wurde sein Teamkollege Valtteri Bottas Zweiter. Bereits in der ersten Runde kam es zu einem Crash, an dem mehrere Autos beteiligt waren - Max Verstappen (Red Bull) und Vorwochen-Sieger Pierre Gasly (Alpha Tauri) schieden aus.

Auch Ferrari-Pilot Sebastian Vettel war beteiligt. Er musste beim 1.000 Rennen der Italiener im Rahmen der Formel-1-Weltmeisterschaft bereits in der ersten Runde an die Box. Direkt nach dem Re-Start in der siebten Runde kam es zum nächsten Unfall. Der führende Bottas war an der Spitze sehr langsam gefahren, was hinten im Feld offenbar nicht realisiert wurde. Mit Nicholas Latifi (Williams), Kevin Magnussen (Haas), Antonio Giovinazzi (Alfa Romeo) und Carlos Sainz (McLaren) schieden gleich vier weitere Fahrer aus. Das Rennen musste an der Stelle unterbrochen werden. Beim Neustart konnte dann auch Esteban Ocon (Renault) wegen technischer Probleme nicht mehr mitmachen. Somit waren nur noch 13 Autos auf der Strecke. An der Spitze erwischte Hamilton den besseren Start als Bottas und konnte so die Führung übernehmen. Im Anschluss schien der Mercedes-Doppelsieg lange relativ ungefährdet. In der Schlussphase wurde es dann aber doch noch einmal spannend, da das Rennen nach einem Unfall von Lance Stroll (Racing Point) in der 44. Runde erneut zur Reparatur der Streckenbegrenzung unterbrochen werden musste. Beim dritten und letzten stehenden Start des Tages blieb Hamilton vor Bottas. Den dritten Platz auf dem Podium nahm in der Toskana Alex Albon (Red Bull) ein. Auf den weiteren Rängen folgten Daniel Ricciardo (Renault), Sergio Pérez (Racing Point), Lando Norris (McLaren), Daniil Kvyat (Alpha Tauri) und Charles Leclerc (Ferrari). Kimi Räikkönen (Alfa Romeo) holte auf Rang neun zwei Punkte für die WM-Wertung, Sebastian Vettel (Ferrari) auf dem zehnten Platz einen Punkt. Der Punkt für die schnellste Rennrunde ging an Hamilton. Das nächste Formel-1-Rennen findet in zwei Wochen in Russland statt.

© dts Deutsche Textservice Nachrichtenagentur GmbH

Bookmark and Share  

NEWS25-Meldung vom 13.09.2020 - 17:37 Uhr

Loading...


  Wirtschaftsnachrichten


Oliver Krautscheid News

   © news25 2019 | Impressum, Datenschutzerklärung