Mittwoch, 31. August 2016
NEWS25
HOME   POLITIK   WIRTSCHAFT   SPORT   ETC.   NET-NEWS   ARCHIV   

Meistgelesene Nachrichten

Merkel räumt Fehler in Flüchtlingskrise ein
AfD-Kontakte zu "Identitären": Innenministerium sieht keinen Handlungsbedarf
Deutscher Wetterdienst: Sommer 1,5 Grad zu warm
Terrorbekämpfung: Unionsfraktion will mehr Befugnisse für Ermittler
Rentenangleichung: Oppermann ruft Schäuble zum Einlenken auf
Frankreichs Wirtschaftsminister Macron tritt zurück
Röttgen: Kampf gegen IS nicht mit Bundeswehr-Abzug aus Incirlik beschädigen
Politikwissenschaftler glaubt nicht an rot-rot-grünen Gauck-Nachfolger
NRW-Finanzminister begrüßt Vorgehen der EU-Kommission gegenüber Apple
Bitkom: Umsatz mit klassischer Unterhaltungselektronik sinkt

Newsticker

09:30DAX startet im Minus
09:04De Maizière beklagt mangelndes Nationalbewusstsein der Deutschen
08:33Umfrage: Mehrheit hält Zivilschutzplan für übertrieben
08:21Union will mit Soldaten in Uniform Sicherheitsgefühl in Zügen stärken
08:15Einzelhandelsumsatz im Juli um 1,5 Prozent gesunken
08:13Zeitung: AfD findet nur wenige Kandidaten für Kommunalwahl in Niedersachsen
08:08Bericht: Deutlich weniger unbefristete Arbeitsverhältnisse
08:02Niedersachsens Innenminister wirft von der Leyen "PR-Show" vor
08:00Zahl der Erwerbstätigen im Juli um 1,2 Prozent gestiegen
07:56Tillich will von SPD-Länderchefs Zustimmung zu Maghreb-Lösung
07:48Union ruft katholische Kirche zu offener Debatte über Zölibat auf
07:40Niedersachsen lehnt "Bundeswehr als Hilfspolizei" ab
07:32Zeitung: Bundesbehörden beschäftigen derzeit nur fünf Flüchtlinge
07:23Chef des Handelsausschusses im EU-Parlament sieht TTIP vor dem Aus
07:16Bundesregierung will weiter Asylbewerber nach Ungarn zurückschicken

Börse

Die Börse in Frankfurt hat zum Handelsstart am Mittwoch zunächst Kursverluste verzeichnet. Kurz vor 09:30 Uhr wurde der DAX mit rund 10.628 Punkten berechnet. Das entspricht einem Minus von 0,28 Prozent im Vergleich zum Schluss des vorherigen Handelstags. [Weiter...]

Finanzmärkte aktuell:

Wetter: Regen lässt nach

In der Nacht zum Freitag klingen die Niederschläge vorübergehend ab, ehe es später in der Osthälfte erneut zu regnen beginnt. Auch im Süden setzen wieder Niederschläge ein, wobei im Schwarzwald, auf der Alb und an den Alpen die Schneefallgrenze auf 500 bis 800 m sinkt. Darüber fallen einige Zentimeter Neuschnee und es tritt Glätte durch Schneematsch auf. [Weiter...]

Graphik: Deutscher Wetterdienst

Nach Ukraine-Wahl: Obama gratuliert


Wahllokal in Kiew am 25.05.2014 / Foto: über dts Nachrichtenagentur

 

Nach der vorgezogenen Präsidentschaftswahl in der Ukraine hat US-Präsident Barack Obama Glückwünsche übermittelt. Trotz Provokationen und Gewalt seien Millionen Ukrainer zu den Wahlurnen geschritten, selbst im Osten des Landes, so Obama in einer Mitteilung am Sonntag. Diese Wahl sei daher ein wichtiger Schritt zur Einheit des Landes.

Erneut griff Obama Russland wegen der Besetzung und "versuchten Annexion" der Krim scharf an. Es müsse nun eine "friedliche Lösung" des Konflikts gefunden werden, so der US-Präsident.

© dts Deutsche Textservice Nachrichtenagentur GmbH

Bookmark and Share  

NEWS25-Meldung vom 25.05.2014 - 21:04 Uhr

   © news25 2015 | Impressum