Samstag, 25. Oktober 2014 - Nachrichten kommentieren 24h ohne Zensur und Einschränkungen
NEWS25
...die freie News-Community
HOME   POLITIK   WIRTSCHAFT   SPORT   ETC.   NET-NEWS   ARCHIV   

Meistgelesene Nachrichten

Hunderttausende demonstrieren gegen Arbeitsmarktreformen von Renzi
Merkel mahnt Vorgehen gegen angespannte Wirtschaftslage an
WHO: Ebola-Impfkampagne nicht vor Sommer 2015
Strobl: Grüne sollten den Zusatz "Bündnis 90" aus Parteinamen tilgen
2. Bundesliga: Leipzig gewinnt 2:0 gegen Bochum
Deutsche Bank plant für juristischen Ärger 894 Millionen Euro ein
Experte warnt vor Gefahren der Sterbehilfedebatte
Cameron will Nachzahlung an EU nicht leisten
UN wollen gegen Lebensmittelverschwendung vorgehen
Trotz Kritik: Bund hält an Bildungszentren fest

NewstickerNews feed

14:21Hunderttausende demonstrieren gegen Arbeitsmarktreformen von Renzi
13:49Menschenrechtsbeauftragter wegen Hinrichtung im Iran bestürzt
13:12Verband sieht Mehr-Kind-Familien durch Elterngeld benachteiligt
12:44VDA warnt Lokführer und Piloten vor Dauerstreiks
12:44VDA warnt Lokführer und Piloten vor Dauerstreiks
12:15Kommunen über dramatischen Anstieg von Einbruchsdiebstählen besorgt
12:00Wetter: Im Südosten teils länger sonnig, sonst meist stark bewölkt
11:3957-Jähriger bricht Höhenrekord von Baumgartner
11:24CDU will Russland-Sanktionen nur bei Lösung des Krim-Konflikts lockern
11:08Helene Fischer spielt im Hamburger "Tatort"
11:02Peter Maffay entspannt nach Konzerten beim Autofahren
10:56Bericht: IS-Netzwerk in Deutschland enttarnt
10:30SPD-Gesundheitsexpertin will strengere Schutzmaßnahmen für Ebola-Helfer
10:11Merkel will Zusammenarbeit mit Chile weiter ausbauen
09:54Widerstand gegen Rot-Rot-Grün in Thüringen wächst

Wetter: Im Südosten teils länger sonnig, sonst meist stark bewölkt

Börse

SPD: Ausbildungsgipfel von Merkel "Gipfel der Scheinheiligkeit"


Angela Merkel / Foto: über dts Nachrichtenagentur

 

Der europapolitische Sprecher der SPD im Bundestag, Michael Roth, hat den von Bundeskanzlerin Angela Merkel (CDU) organisierten Ausbildungsgipfel an diesem Mittwoch in Berlin als "Gipfel der Scheinheiligkeit" bezeichnet. Der Gipfel könne nicht darüber hinwegtäuschen, "dass die Bundesregierung die Existenzängste und Zukunftssorgen einer ganzen Generation viel zu lange ignoriert hat", schreibt Roth in einem Gastbeitrag für die "Frankfurter Rundschau" (Mittwochausgabe). Auch das jetzt beschlossene Sechs-Milliarden-Programm der EU zur Bekämpfung der grassierenden Jugendarbeitslosigkeit in Südeuropa reiche nicht aus.

Bei zwei Jahren Laufzeit ergebe sich lediglich ein Betrag von 45 Euro pro Kopf und Monat. Stattdessen forderte der europapolitische Sprecher der Sozialdemokraten 100.000 Ausbildungsplätze für junge Südeuropäer in der Bundesrepublik. "Deutschland sollte sich bereit erklären, 100.000 Jugendlichen aus den besonders betroffenen Partnerstaaten kurzfristig einen Ausbildungs- oder Arbeitsplatz bei einem deutschen Unternehmen anzubieten", so Roth. Zur Finanzierung des "100.000-Perspektiven-Programms" könnten "noch nicht ausgeschöpfte Mittel aus den europäischen Fördertöpfen" herangezogen werden.

© dts Deutsche Textservice Nachrichtenagentur GmbH

Bookmark and Share  

NEWS25-Meldung vom 02.07.2013 - 16:38 Uhr

Letzte Kommentare

   © news25 2010–2011 | News‐FeedNews‐Feed | Impressum