Freitag, 29. Juli 2016
NEWS25
HOME   POLITIK   WIRTSCHAFT   SPORT   ETC.   NET-NEWS   ARCHIV   

Meistgelesene Nachrichten

Wagenknecht kritisiert Merkels Sommerpressekonferenz
Kipping: Merkel verharmlost rechte Gewalt von München
SPD-Innenexperte: AfD geht Terroristen "auf den Leim"
Merkel fühlt keine Anzeichen von Erschöpfung
Merkel: Deutschland ist im Krieg gegen den IS
Türkei: Baden-Württemberg soll gegen Gülen-Einrichtungen vorgehen
Kretschmann und Özdemir wollen Aussetzen der Beitrittsverhandlungen
Kinderschutzbund: Bedingungen für Eltern nach wie vor mangelhaft
Sachsen-Anhalt: Sperrung eines Bahngleises wegen "Pokémon Go"-Spieler
Kriminalbeamte: Staat lässt Bürger bei Einbrüchen im Stich

Newsticker

13:42Sachsen-Anhalt: Sperrung eines Bahngleises wegen "Pokémon Go"-Spieler
13:30Extremismus: Grüne dringen auf Reform des Verfassungsschutzes
13:12Grüne: Bundesregierung muss sich an Luftbrücke für Aleppo beteiligen
12:46Merkel und Gauck nehmen an Trauergottesdienst für die Opfer von München teil
12:28DAX am Mittag mit Gewinnen
12:042015 knapp 1.400 Gigawattstunden Strom aus Klärgas erzeugt
11:33Sachsen-Anhalt will zu hohe Flüchtlingskosten nicht übernehmen
11:13Inlandseinsatz der Bundeswehr: Steinmeier sieht "keinen vernünftigen Anlass"
10:43Trittin ruft Merkel und Nato zum Handeln gegen die Türkei auf
10:32Wanka beklagt mangelnden Einsatz der DAX-Konzerne für Flüchtlinge
10:29Schweinsteiger kündigt Rücktritt aus Nationalmannschaft an
10:09SPD-Innenexperte: AfD geht Terroristen "auf den Leim"
09:56US-Geheimdienst beklagt erschwerte Kooperation mit Türkei im Kampf gegen IS
09:29DAX startet im Plus
09:24Kinderschutzbund: Bedingungen für Eltern nach wie vor mangelhaft

Börse

Die Börse in Frankfurt hat am Freitagmittag zunächst leichte Kursgewinne verzeichnet. Kurz vor 12:30 Uhr wurde der Deutsche Aktienindex mit 10.322,31 Punkten berechnet. Dies entspricht einem Plus von 0,46 Prozent gegenüber dem vorherigen Handelstag. [Weiter...]

Finanzmärkte aktuell:

Wetter: Regen lässt nach

In der Nacht zum Freitag klingen die Niederschläge vorübergehend ab, ehe es später in der Osthälfte erneut zu regnen beginnt. Auch im Süden setzen wieder Niederschläge ein, wobei im Schwarzwald, auf der Alb und an den Alpen die Schneefallgrenze auf 500 bis 800 m sinkt. Darüber fallen einige Zentimeter Neuschnee und es tritt Glätte durch Schneematsch auf. [Weiter...]

Graphik: Deutscher Wetterdienst

SPD: Ausbildungsgipfel von Merkel "Gipfel der Scheinheiligkeit"


Angela Merkel / Foto: über dts Nachrichtenagentur

 

Der europapolitische Sprecher der SPD im Bundestag, Michael Roth, hat den von Bundeskanzlerin Angela Merkel (CDU) organisierten Ausbildungsgipfel an diesem Mittwoch in Berlin als "Gipfel der Scheinheiligkeit" bezeichnet. Der Gipfel könne nicht darüber hinwegtäuschen, "dass die Bundesregierung die Existenzängste und Zukunftssorgen einer ganzen Generation viel zu lange ignoriert hat", schreibt Roth in einem Gastbeitrag für die "Frankfurter Rundschau" (Mittwochausgabe). Auch das jetzt beschlossene Sechs-Milliarden-Programm der EU zur Bekämpfung der grassierenden Jugendarbeitslosigkeit in Südeuropa reiche nicht aus.

Bei zwei Jahren Laufzeit ergebe sich lediglich ein Betrag von 45 Euro pro Kopf und Monat. Stattdessen forderte der europapolitische Sprecher der Sozialdemokraten 100.000 Ausbildungsplätze für junge Südeuropäer in der Bundesrepublik. "Deutschland sollte sich bereit erklären, 100.000 Jugendlichen aus den besonders betroffenen Partnerstaaten kurzfristig einen Ausbildungs- oder Arbeitsplatz bei einem deutschen Unternehmen anzubieten", so Roth. Zur Finanzierung des "100.000-Perspektiven-Programms" könnten "noch nicht ausgeschöpfte Mittel aus den europäischen Fördertöpfen" herangezogen werden.

© dts Deutsche Textservice Nachrichtenagentur GmbH

Bookmark and Share  

NEWS25-Meldung vom 02.07.2013 - 16:38 Uhr

   © news25 2015 | Impressum