Sonntag, 02. August 2015
NEWS25
HOME   POLITIK   WIRTSCHAFT   SPORT   ETC.   NET-NEWS   ARCHIV   

Meistgelesene Nachrichten

Mehrere Verletzte bei Massenschlägerei in einem Asylzentrum in Suhl
Lottozahlen vom Samstag (01.08.2015)
Ifo-Institut warnt vor Kollaps des Rentensystems
Ermittlungen gegen Blogger: Maaßen nennt Strafanzeigen "notwendig"
Emnid: Union vor absoluter Mehrheit
Continental will Flüchtlinge als Azubis
Sozialverband hält 2016 Rentenplus von vier Prozent für möglich
Lammert fordert Wahlrechtsreform
Agrarminister will deutsche Milch in den Iran verkaufen
Deutsche Jäger führten elf Löwen als Trophäen ein

Newsticker

18:04Arbeitgeberverbände: Klagen gegen Tarifeinheitsgesetz bringen nichts
18:00Maas warnte Bundesanwalt schon früh
17:43Seehofer: Einwanderungsgesetz darf nicht zu mehr Einwanderung führen
17:07Frankreichs Finanzminister Sapin: "Schäuble irrt sich"
15:232. Bundesliga: Paderborn gewinnt gegen Düsseldorf
14:34NRW: 77-Jähriger stirbt bei Verkehrsunfall
14:11FC Bayern: Guardiola enttäuscht über Niederlage im Supercup
13:07Altmaier: Eile bei Verhandlungen über neues Flüchtlingskonzept
13:04Roth: Erdogan muss militärische Aggression sofort stoppen
12:46Altmaier weist Berichte über vierte Merkel-Amtszeit zurück
12:01Ifo-Institut warnt vor Kollaps des Rentensystems
12:00Wetter: Im Süden einzelne Schauer, sonst freundlich
11:48Niedersachsen: 43-Jähriger stirbt bei Verkehrsunfall
11:15Özoguz: Bearbeitung der Asyl-Anträge muss schneller gehen
10:14Weiteres Trümmerteil auf La Reunion angespült

111

Börse

Der DAX hat den Freitagshandel mit einem Plus von 0,46 Prozent beendet - auf Wochensicht die Verluste vom Montag aber nicht ganz ausgleichen können. Zum Xetra-Handelsschluss wurde der Index mit 11.308,99 Punkten berechnet, letzten Freitag waren es 11.347,45 Punkte. Papiere von K&S, Heidelbergcement und BMW gehörten zu den größten Kursgewinnern, Allianz, Volkswagen und Infineon waren am Ende der Kursliste zu finden. [Weiter...]

Finanzmärkte aktuell:

Wetter: Im Süden einzelne Schauer, sonst freundlich

Heute muss an den Alpen und im Südosten bei wechselnder bis starker Bewölkung vor allem in der ersten Tageshälfte mit schauerartigen Regen gerechnet werden. Sonst scheint bei nur wenigen Wolken meist die Sonne und es bleibt trocken. Die Höchstwerte liegen zwischen 19 und 25 Grad an den Küsten und im angrenzenden Binnenland. [Weiter...]

Graphik: Deutscher Wetterdienst

Viele Tote bei Schiffsunglück vor der Küste von Somalia

Bei einem Schiffsunglück vor der Küste von Somalia sind nach Angaben des UN-Flüchtlingshilfswerks 55 Menschen ertrunken. Wie ein UN-Sprecher in New York mitteilte, war das überladene Boot kurz nach dem Auslaufen aus der Hafenstadt Boosaaso im Norden des Landes gekentert. Die Insassen sollen alle aus Somalia oder Äthiopien stammen und wollten offenbar über Golf von Aden auf die arabische Halbinsel flüchten.

Zuletzt waren im Februar 2011 57 Flüchtlinge bei einem ähnlichen Unglück im Golf von Aden ums Leben gekommen. Jedes Jahr überqueren zehntausende Flüchtlinge den Golf in oft untauglichen Booten.

© dts Deutsche Textservice Nachrichtenagentur GmbH

Bookmark and Share  

NEWS25-Meldung vom 20.12.2012 - 20:18 Uhr111

   © news25 2010 | Impressum