Samstag, 29. August 2015
NEWS25
HOME   POLITIK   WIRTSCHAFT   SPORT   ETC.   NET-NEWS   ARCHIV   

Meistgelesene Nachrichten

500 Menschen feiern "Willkommensfest" in Heidenau
ESM-Chef will bei künftigen Euro-Krisen auf IWF verzichten
Bericht: Merkel zu neuem Ukraine-Gipfel mit Putin bereit
Chef von "Ashley Madison" tritt zurück
DAX lässt wieder etwas nach - Ölpreis schießt nach oben
Bericht: Gutachten deckt Lücken beim Mindestlohn auf
AfD verliert nach Lucke-Abgang ein Fünftel der Mitglieder
2. Bundesliga: Freiburg gewinnt haushoch gegen Sandhausen
Dow-Jones-Index am Ende fast unverändert
1. Bundesliga: Wolfsburg siegt gegen Schalke

Newsticker

14:552. Bundesliga: Fürth entführt einen Punkt aus Duisburg
13:33Braunschweig: 44-Jähriger stirbt bei Verkehrsunfall
13:16FDP-Chef Lindner: "Wir haben starke Nerven"
12:11Pirna: Unbekannte attackieren Büro der Linkspartei
12:00Wetter: Verbreitet sonnig und trocken
11:17Nach Flüchtlingsdrama: Polizei fahndet nach Schleusernetzwerk
10:41Vertriebenen-Chef Fabritius erwägt Umbenennung seines Verbands
10:39Mediziner: In Deutschland sterben zu viele Säuglinge bei der Geburt
10:38Schäuble rechnet mit höheren Zinskosten für den Bund
10:34Manager des FSV Mainz: Transfergelder sind "Mondpreise"
10:28AfD verliert nach Lucke-Abgang ein Fünftel der Mitglieder
10:09Merkel: Weiter für Naturwissenschaften und Technik werben
09:55Tierschutzbund: Bundesregierung versagt bei Lebensmittelkennzeichnung
09:22Gag-Schreiber Beisenherz: Bei YouTube gibt es keine guten Witze
09:15Lufthansa plant konzernübergreifendes Modell zur Pilotenausbildung


Wird Unrecht zu Recht, dann wird Auswandern zur Pflicht! Wandere aus, so lange es noch geht. Finca Bayano in Panama.

Börse

Zum Wochenausklang hat der DAX etwas nachgelassen. Zum Xetra-Handelsschluss wurde der Index mit 10.298,53 Punkten berechnet, ein Minus in Höhe von 0,17 Prozent im Vergleich zum Vortagesschluss. 20 Minuten vor Handelsschluss waren nur K&S, Münchener Rück, Siemens, Infineon, Linde und Eon im Plus. [Weiter...]

Finanzmärkte aktuell:

Wetter: Verbreitet sonnig und trocken

Heute Mittag sowie am Nachmittag scheint nach Auflösung von Nebelfeldern in weiten Teilen des Landes die Sonne von einem meist nur gering bewölkten Himmel. Zum Abend ziehen dann dichtere Wolkenfelder in den Nordwesten. Es bleibt aber im Großen und Ganzen noch trocken. [Weiter...]

Graphik: Deutscher Wetterdienst

Israel und Türkei nehmen wieder Gespräche auf


Türkische Flagge / Foto: dts Nachrichtenagentur

 

Israel und die Türkei haben Gespräche über eine Beendigung der diplomatischen Krise zwischen den beiden Ländern aufgenommen. Das berichtete die israelische Zeitung Haaretz am Freitag unter Berufung auf informierte Kreise. Gesandte beider Regierungen sollen in der vergangenen Woche in Genf zu Gesprächen zusammengetroffen sein, nachdem der Termin schon früher geplant und um mehrere Wochen verschoben worden war.

Die diplomatische Eiszeit war im Mai 2010 eingeläutet worden, als neun türkische Aktivisten auf einem Schiff mit Hilfsgütern für den Gazastreifen von der israelischen Armee getötet wurden. Das Schiff hatte die israelische Seeblockade des Gazastreifens zu durchbrechen versucht.

© dts Deutsche Textservice Nachrichtenagentur GmbH

Bookmark and Share  

NEWS25-Meldung vom 23.11.2012 - 20:25 Uhr

Wird Unrecht zu Recht, dann wird Auswandern zur Pflicht! Wandere aus, so lange es noch geht. Finca Bayano in Panama.

   © news25 2015 | Impressum