Dienstag, 30. August 2016
NEWS25
HOME   POLITIK   WIRTSCHAFT   SPORT   ETC.   NET-NEWS   ARCHIV   

Meistgelesene Nachrichten

CDU: Gabriels Kritik an Asylpolitik "bodenlose Unverschämtheit"
Bundespräsidenten-Wahl: Linke drängt Gabriel zu Entscheidung
Ost-Renten-Angleichung steht auf der Kippe
Steinmeier mahnt Ende von Nukleartests an
Grünen-Realos wollen Frau als Gauck-Nachfolgerin
Steinmeier droht Ende des Bundeswehr-Einsatzes in der Türkei an
Seehofer: Selten dämliche Diskussion um Merkel-Kandidatur
Asylpolitik: CDU widerspricht SPD-Blockadevorwürfen
Bericht: Hartz-IV-Regelsätze steigen 2017 zum Teil deutlich
SPD-Innenexperte Lischka strikt gegen Kinderehen

Newsticker

10:24Altmaier mahnt in Diskussion um Unions-Kanzlerkandidatur Geduld an
10:00CDU/CSU-Arbeitnehmerflügel sieht Anstieg des Hartz-IV-Regelsatzes kritisch
09:30DAX am Morgen im Plus
08:21Bayern: Sechsjähriger stirbt bei Verkehrsunfall
08:18Oettinger: EU-Beitritt der Türkei unter Erdogan nicht mehr möglich
08:12Kinderschutzbund will mehr Geld für Sorgentelefone
08:05Frankreich will Ende der TTIP-Verhandlungen beantragen
08:00Importpreise im Juli um 3,8 Prozent gesunken
07:56Bericht: Kosten für neue Kampfübungsstadt der Bundeswehr drastisch gestiegen
07:50Oettinger: EU muss Schulden-Tilgungs-Union werden
07:50Oettinger: EU muss Schulden-Tilgungs-Union werden
07:44SPD will mehr Petitionen von Kindern ermöglichen
07:37Flüchtlingspolitik: Tillich wirft Gabriel "Schattenboxen" vor
07:29SPD-Länder drängen auf Einwanderungsgesetz
07:23EU-Kommissar Oettinger zweifelt an EU-Austritt Großbritanniens

Börse

Die Börse in Frankfurt hat zum Handelsstart am Dienstag zunächst Kursgewinne verzeichnet. Kurz vor 09:30 Uhr wurde der DAX mit rund 10.630 Punkten berechnet. Das entspricht einem Plus von 0,84 Prozent im Vergleich zum Schluss des vorherigen Handelstags. [Weiter...]

Finanzmärkte aktuell:

Wetter: Regen lässt nach

In der Nacht zum Freitag klingen die Niederschläge vorübergehend ab, ehe es später in der Osthälfte erneut zu regnen beginnt. Auch im Süden setzen wieder Niederschläge ein, wobei im Schwarzwald, auf der Alb und an den Alpen die Schneefallgrenze auf 500 bis 800 m sinkt. Darüber fallen einige Zentimeter Neuschnee und es tritt Glätte durch Schneematsch auf. [Weiter...]

Graphik: Deutscher Wetterdienst

Israel und Türkei nehmen wieder Gespräche auf


Türkische Flagge / Foto: dts Nachrichtenagentur

 

Israel und die Türkei haben Gespräche über eine Beendigung der diplomatischen Krise zwischen den beiden Ländern aufgenommen. Das berichtete die israelische Zeitung Haaretz am Freitag unter Berufung auf informierte Kreise. Gesandte beider Regierungen sollen in der vergangenen Woche in Genf zu Gesprächen zusammengetroffen sein, nachdem der Termin schon früher geplant und um mehrere Wochen verschoben worden war.

Die diplomatische Eiszeit war im Mai 2010 eingeläutet worden, als neun türkische Aktivisten auf einem Schiff mit Hilfsgütern für den Gazastreifen von der israelischen Armee getötet wurden. Das Schiff hatte die israelische Seeblockade des Gazastreifens zu durchbrechen versucht.

© dts Deutsche Textservice Nachrichtenagentur GmbH

Bookmark and Share  

NEWS25-Meldung vom 23.11.2012 - 20:25 Uhr

   © news25 2015 | Impressum