Donnerstag, 03. September 2015
NEWS25
HOME   POLITIK   WIRTSCHAFT   SPORT   ETC.   NET-NEWS   ARCHIV   

Meistgelesene Nachrichten

Hohe Flüchtlingszahlen: De Maizière will Grundgesetzänderung
Zuwanderungszahl im Vorjahr auf 1,46 Millionen gestiegen
Özdemir fürchtet Fehler heute mehr als früher
Frontex: Flüchtlinge besorgen sich gefälschte syrische Pässe
Bildungsökonom: Studiengebühren kommen zurück
Palmer und Spahn wollen Änderungen im Asylsystem
Berlin stellt sich auf noch größere Flüchtlingswelle ein
Italien zur Wiedereinführung von Grenzkontrollen am Brenner bereit
CSU dringt auf umfassendere Strategie in Flüchtlingspolitik
Gabriel will Energieunternehmen für Atomausstiegskosten zahlen lassen

Newsticker

08:34Zuwanderungszahl im Vorjahr auf 1,46 Millionen gestiegen
08:02Landkreistag fordert Ausnahmen vom Mindestlohn für Asylbewerber
07:45NRW: Mann in Kölner Gaststätte erschossen
07:11Gabriel: Gesetz zur Haftung der Atomkonzerne soll schnell ins Kabinett
05:00Wetter: Immer wieder Regenschauer
00:00Geplante Flexi-Rente droht zu Scheitern
22:10Dow-Jones-Index legt wieder zu - Ölpreis freundlich
20:20EU-Währungskommissar will Debatte über Zukunft der Euro-Zone
18:42Lottozahlen vom Mittwoch (02.09.2015)
18:30Wetter: Tiefstwerte erreichen 6 Grad
17:41OB-Wahl in Köln soll wegen Panne doch verschoben werden
17:39DAX verteidigt 10.000-Punkte-Marke
17:12Altkanzler Schmidt erfolgreich operiert
17:04Viktor Orbán: Wer überrant wird, kann niemanden aufnehmen
16:45Berlin stellt sich auf noch größere Flüchtlingswelle ein


Wird Unrecht zu Recht, dann wird Auswandern zur Pflicht! Wandere aus, so lange es noch geht. Finca Bayano in Panama.

Börse

Am Mittwoch hat der DAX wieder etwas zugelegt und die runde Marke von 10.000 Punkten verteidigt. Zum Xetra-Handelsschluss wurde der Index mit 10.048,05 Punkten berechnet, ein Plus in Höhe von 0,32 Prozent im Vergleich zum Vortagesschluss. Charttechniker warnen vor dem sogenannten "Todeskreuz". [Weiter...]

Finanzmärkte aktuell:

Wetter: Immer wieder Regenschauer

Am Donnerstag muss bei starker Bewölkung vor allem im Südosten und Osten Deutschlands mit schauerartig verstärkten, teilweise auch gewittrigen Regenfällen gerechnet werden. Auch im Nordwesten und Norden ziehen im Tagesverlauf neben sonnigen Abschnitten auch Quellwolken durch, die wiederholt kurze Schauer bringen. Weitestgehend trocken und längere Zeit sonnig wird es vom Südwesten bis teilweise in Regionen der Mitte. [Weiter...]

Graphik: Deutscher Wetterdienst

Lottozahlen vom Mittwoch (31.10.2012)


Lotto-Spieler / Foto: dts Nachrichtenagentur

 

In der Mittwochs-Ausspielung von "6 aus 49" des Deutschen Lotto- und Totoblocks wurden am Abend die Lottozahlen gezogen. Sie lauten 3, 8, 13, 30, 34 und 49, die Zusatzzahl ist die 37, die Superzahl die 5. Der Gewinnzahlenblock im "Spiel77" lautet 0634811. Im Spiel "Super 6" wurde der Zahlenblock 877568 gezogen. Diese Angaben sind ohne Gewähr.

Der Deutsche Lotto- und Totoblock teilte mit, dass die Chance, sechs Richtige und die Superzahl zu tippen, bei etwa 1 zu 140 Millionen liege und warnte davor, dass Glücksspiel süchtig machen könne. In Deutschland wird etwa die Hälfte der Lotto-Umsätze als Gewinn an die Spieler ausgeschüttet. Durchschnittlich 7,5 Prozent gehen als Provision an die Annahmestellen, die Länder erhalten über die Lotteriesteuer 16,67 Prozent der Einnahmen. Weitere 23 Prozent sind für die Förderung von Kultur, Sport, Umwelt und Jugend zweckgebunden.

© dts Deutsche Textservice Nachrichtenagentur GmbH

Bookmark and Share  

NEWS25-Meldung vom 31.10.2012 - 18:57 Uhr

Wird Unrecht zu Recht, dann wird Auswandern zur Pflicht! Wandere aus, so lange es noch geht. Finca Bayano in Panama.

   © news25 2015 | Impressum