Montag, 18. Februar 2019
NEWS25
HOME   POLITIK   WIRTSCHAFT   SPORT   ETC.   NET-NEWS   ARCHIV   

Meistgelesene Nachrichten

Von der Leyen will weiter Beraterverträge abschließen
Berlins Regierender spricht sich gegen Enteignungen aus
Tatverdächtiger nach Messerangriff in Nürnberg festgenommen
Weil: Politik muss Fahrverbote abwenden
IW-Chef hält Argumentation der USA im Zollstreit für abwegig
EZB-Ratsmitglied Rehn will mehr Investitionen in Deutschland
Nur 76 Prostituierte im Jahr 2018 bei Sozialversicherungen gemeldet
DAX startet kaum verändert - Wirecard mit kräftigem Kurssprung
Bericht: Grenell soll neuer UN-Missionschef der USA werden
Linke verzichtet in Europawahlprogramm auf Generalkritik an EU

Newsticker

09:38Verteidigungsministerin: Deutsche IS-Kämpfer vor Gericht stellen
09:31DAX startet kaum verändert - Wirecard mit kräftigem Kurssprung
09:25Von der Leyen will weiter Beraterverträge abschließen
09:13Drastische Zunahme an Entschädigungsforderungen von Bahnreisenden
09:10Mehr als die Hälfte der 20- bis 24-Jährigen hat Abitur
08:48Polizeipräsident will Hambacher-Forst-Konflikt dauerhaft befrieden
08:29Gastgewerbeumsatz im Jahr 2018 gestiegen
08:08China bleibt Deutschlands wichtigster Handelspartner
07:54Angriffe auf kritische Infrastruktur: Grüne kritisieren Regierung
07:46Nahles kündigt Initiative für Wahlrechtsänderung an
07:21Bafin billigt erste virtuelle Finanzierungsrunde
07:05Grüne fordern deutschen Alleingang bei Atomhaftung
05:00Bundesinnenministerium sieht Verbindungen von Reichsbürgern und AfD
05:00Pfleger Jorde will strenge Personalvorgaben für alle Klinik-Stationen
05:00FDP fordert Handelsabkommen der EU mit den USA

Börse

Die Börse in Frankfurt hat zum Handelsstart am Montag zunächst kaum Kursveränderungen verzeichnet. Gegen 09:30 Uhr wurde der DAX mit rund 11.295 Punkten berechnet. Das entspricht einem Minus von 0,1 Prozent im Vergleich zum Handelsschluss am Freitag. [Weiter...]

Finanzmärkte aktuell:

Wetter: Regen lässt nach

In der Nacht zum Freitag klingen die Niederschläge vorübergehend ab, ehe es später in der Osthälfte erneut zu regnen beginnt. Auch im Süden setzen wieder Niederschläge ein, wobei im Schwarzwald, auf der Alb und an den Alpen die Schneefallgrenze auf 500 bis 800 m sinkt. Darüber fallen einige Zentimeter Neuschnee und es tritt Glätte durch Schneematsch auf. [Weiter...]

Graphik: Deutscher Wetterdienst

Michael Schulte will wieder beim ESC antreten

Sänger Michael Schulte würde nach seinem vierten Platz beim Eurovision Song Contest in Lissabon gern wieder für Deutschland ins Rennen gehen. "Ich würde das definitiv nicht verneinen, noch einmal der deutsche ESC-Vertreter sein zu dürfen, wenn man mich lässt", sagte er dem "Redaktionsnetzwerk Deutschland" (Samstagausgaben). "Ich liebe diese Veranstaltung. Ich habe sie immer geliebt."

Schulte hatte mit seiner Ballade "You Let Me Walk Alone" nach mehreren deutschen Pleiten in Folge mit 340 Punkten erstmals seit dem Sieg von Lena Meyer-Landrut 2010 wieder eine Top-Fünf-Platzierung erreicht. "Wenn Deutschland mal wieder in einer schwierigen Phase ist, kann man gerne an mich denken", sagte er. "Vielleicht verspüre ich irgendwann den Drang, noch einmal so einen ultimativen Kick zu erleben." Er wolle "kein ESC-One-Hit-Wonder bleiben, sondern mich etablieren", sagte Schulte weiter. Im September soll seine neue Single erscheinen. Außerdem sei eine Tour geplant. Ein guter ESC-Beitrag brauche "Seele und Persönlichkeit". Und das wichtigste Erfolgsrezept für Künstler sei, sich nicht zu verstellen. "Wenn dich etwas nicht glücklich macht, dann hilft dir der Erfolg auch nichts", sagte er. "Man muss seinem Herzen und seinem Bauchgefühl folgen, sonst hat man Bauchschmerzen, und die wird man nicht los." Mit den Begleiterscheinungen des Ruhm komme er gut zurecht. Aber: "Man fühlt sich seiner völligen Privatsphäre etwas beraubt. Ich saß zum Beispiel mit meiner Frau Katharina in einem Café beim Essen, da stellt sich jemand zwei Meter neben uns und macht ein Foto. Einfach so, ohne zu fragen. Ich finde, ein bisschen Respekt gehört dazu. Man ist ja kein Tier im Zoo. Aber ansonsten sind die Leute sehr lieb."

© dts Deutsche Textservice Nachrichtenagentur GmbH

Bookmark and Share  

NEWS25-Meldung vom 07.07.2018 - 05:00 Uhr

   © news25 2015 | Impressum, Datenschutzerklärung