Mittwoch, 01. Oktober 2014 - Nachrichten kommentieren 24h ohne Zensur und Einschränkungen
NEWS25
...die freie News-Community
HOME   POLITIK   WIRTSCHAFT   SPORT   ETC.   NET-NEWS   ARCHIV   
Zeitung: Schröder ruft zum Dialog mit Russland auf


Mauer des Kreml in Moskau / Foto: über dts Nachrichtenagentur

Altkanzler Gerhard Schröder (SPD) hat Politik und Wirtschaft vor einer Konfrontation mit Russland gewarnt und zu mehr Dialogbereitschaft aufgerufen. "Dialog bedeutet nicht Kritiklosigkeit", heißt es in seiner Rede, die Schröder am Mittwoch beim Russlandtag der Wirtschaft in Rostock halten wird, wie "Bild" berichtet. Schröder weiter: "Nur wer miteinander spricht und wer zuhört, der kann die Position des Anderen verstehen, auch wenn er sie vielleicht nicht teilt." [Weiter...]

Steinmeier warnt vor neuer Spaltung Europas

Außenminister Frank-Walter Steinmeier hat vor einem Ost-West-Konflikt gewarnt: Anlässlich des 25. Jahrestages der friedlichen Revolution in der bundesdeutschen Botschaft in Prag erklärte Steinmeier am Dienstag, dieser Tag sei "sicherlich Anlass zur Freude", er sei aber auch "Mahnung und Verpflichtung, eine neue Spaltung Europas nie wieder zuzulassen". Heute fragten sich viele, ob angesichts der Umbrüche im Osten des Kontinents ein neuer Eiserner Vorhang in Europa drohe, so Steinmeier. "Ich sage: Ja, diese Gefahr besteht." [Weiter...]

Gysi erntet mit Äußerungen zur DDR Kritik
Foto: über dts Nachrichtenagentur

Der Vorsitzende der Linken-Bundestagsfraktion, Gregor Gysi, erntet für seine Ansicht, dass es sich bei der DDR nicht um einen Unrechtsstaat gehandelt habe, viel Kritik. Der Vorsitzende der Grünen in Thüringen, Dieter Lauinger, kritisierte die jüngsten Äußerungen von Gysi: "Die DDR war unzweifelhaft ein Unrechtsstaat", sagte Lauinger der "Mitteldeutschen Zeitung" (Mittwochausgabe). "Und es wäre hilfreich, wenn Gysi das nicht sagen würde." [Weiter...]

Politik Inland

Schavan: "Mein neues Amt ist auch politisch"

Schavan: "Mein neues Amt ist auch politisch"

JU-Chef: Jüngere Generation stolz darauf, Deutsche zu sein

Mißfelder sieht neuen Nato-Chef vor schwieriger Aufgabe

Weltpolitik

Irak: Großbritannien führt erste Luftangriffe auf IS-Stellungen durch

Irak: Großbritannien führt erste Luftangriffe auf IS-Stellungen durch

Irak: Großbritannien führt erste Luftangriffe auf IS-Stellungen durch

Katalonien will an Unabhängigkeitsreferendum festhalten

 

Wirtschaft

Post will Porto für Standardbrief auf 62 Cent erhöhen

Ikea ruft "Pastaälgar"-Nudeln zurück

Streik kostet Lufthansa zweistelligen Millionenbetrag

Lufthansa fordert Gesetz zur Tarifeinheit

Multimedia

Bericht: USA überwachen Telefone an Militärstandorten in Deutschland

Private Lotto-Anbieter beklagen faktisches Berufsverbot

Datenschützer kritisiert Mauerfall-Kampagne von Berlin und Facebook

Medienunternehmer Ossi Urchs ist tot

 

Sport

Champions League: Schalke und Maribor trennen sich 1:1

Champions League: Schalke und Maribor trennen sich 1:1

Champions League: Bayern München gewinnt 1:0 gegen ZSKA Moskau

2. Bundesliga: Nürnberg gewinnt 3:2 gegen Kaiserslautern

Panorama

Umfrage: Jeder Dritte muss hart für seine Figur arbeiten

US-Gesundheitsbehörde: Erster Ebola-Fall in den USA diagnostiziert

WWF warnt vor "Burn-out" der Erde

UNHCR: Flüchtlinge in Afrika erhalten nicht genug Aufmerksamkeit

 

Regional

Niedersachsen: Rollerfahrer stirbt bei Verkehrsunfall (Hameln)

Bayern: Zwei Tote und zwei Verletzte bei Verkehrsunfall (Nürnberg)

Köln: Polizei findet gefesselte 17-Jährige in Kofferraum (Köln)

NRW: Grüne fordern stärkere Kontrolle von Flüchtlingsheimen (Düsseldorf)

Netkompakt.de

Der neue Newsticker der unabhängigen Medien: netkompakt.de

Property and Freedom Society: Insel der Vernunft

Weiterlesen: ef-magazin Feed

Starker US-Dollar setzt Edelmetallpreise spürbar unter Druck. Weiterlesen...

Weiterlesen: MMnews

Vorbemerkung der Redaktion zu diesem Text: Der Autor outet sich zwar als Anhänger der AGW-Theorie durch CO2, welches er als ?größten Verschmutzer? bezeichnet. Außerdem scheint er Anhänger der Windenergie zu sein. Trotzdem bringen wir seinen Beitrag, um zu zeigen, dass selbst unter absoluten Befürwortern der "Bekämpfung des Klimawandels" durch

Weiterlesen: EIKE News

In einem Beitrag für eine der größten chinesischen Nachrichtenseiten, spricht Song Xin von Plänen Chinas, schrittweise die weltweit größten Goldreserven aufzubauen.

Weiterlesen: Goldreporter

Gemessen an den vorbörslichen Kursen, wo Zalanda bei L&S gestern noch bei rund 32 Euro gehandelt wurde, stürzte das Papier heute auf Weiterlesen...

Weiterlesen: MMnews

Na das war ja klar, dass es unter Juncker noch mal einen Anlauf auf die Vorratsdatenspeicherung geben würde. Diese "konservativen" Marodeure sind halt Überzeugungstäter. Die wussten schon die ganze Zeit, dass das illegal ist, was sie da tun, aber sie tun es einfach trotzdem. Das ist kein Versehen, dass die dauernd den Boden der Gesetzmäßigkeit verlassen. Das ist pure Absicht. Und wir sollten es auch so behandeln und die nicht nur nicht wählen sondern geschlossen in Sicherheitsgewahrsam in der forensischen Psychiatrie stecken.

Weiterlesen: Fefes Blog

Die Tagesschau gibt vollständiges Komplettversagen in der Ukraine-"Berichterstattung" zu. Ich zitiere mal:Mit dem Wissen von heute hätten wir manchen Akzent anders gesetzt und manche Formulierung anders gewählt (hinterher ist man halt schlauer). Möglicherweise sind wir zu leicht dem Nachrichten-Mainstream gefolgt. Vielleicht hätten wir rechte Gruppierungen in der Ukraine früher thematisieren sollen. Der falsche Hubschrauber war sehr ärgerlich, aber wir sind damit wenigstens richtig (weil transparent) umgegangen. Wir hätten uns bei der Formulierung ?OSZE-Beobachter? eher eine andere Formulierung wählen können. Vielleicht haben wir die russischen Interessen zu wenig für den deutschen Zuschauer ?übersetzt?. Wir hätten evtl. die NATO-Position noch kritischer hinterfragen

Weiterlesen: Fefes Blog

Lacher des Tages: Wegen Pfusch bei der Fertigung dürfen die Eurofighter nur noch die Hälfte der vorgesehenen Flugstunden absolvieren. Wartet, wartet, das ist noch nicht der Lacher. Der Lacher ist das hier:Doch die praktischen Auswirkungen halten sich in Grenzen.Weil eh keiner damit fliegen will oder wie? Ich muss ja sagen: Ein Hoch auf McKinsey-Berater! Dass die von der Leyen und ihre Berater die Bundeswehr so schnell kaputt kriegen würden, damit habe ich selbst in meinen positivsten Projektionen nicht gerechnet.

Weiterlesen: Fefes Blog

Ach nee, jetzt ist plötzlich das halbe Kabinett von dem Juncker "Wackelkandidaten", die vom Parlament noch vom Spielfeld genommen werden könnten? Und die Tagesschau ist voll der Kritik an allen möglichen von ihnen, aber nicht an dem, der für sein Fach am wenigsten Kompetenz mitbringt ? "Digitalkommissar" Oettinger? Na das passt ja mal wieder wie Arsch auf Eimer.Und nächstes Jahr bloggen sie dann, sie hätten möglicherweise Oettinger noch kritischer hinterfragen können, oder wie?

Weiterlesen: Fefes Blog

Bild rechts: Wissenschaftler ziehen Eisbohrkerne in der Antarktis. Bild: EIKE Meine Ausbildung als Mathematiker und Physiker ? zusammen mit einer 40-jährigen Laufbahn in wissenschaftlicher Forschung, Beratung und Management in Akademien, der Regierung und im privaten Bereich ? hat mir eine umfassende Perspektive der Klimawissenschaft verschafft. Detaillierte technische Diskussionen im

Weiterlesen: EIKE News

Letzte Kommentare Meistgelesene Nachrichten

Wetter: Im Südosten teils kräftiger Regen, sonst meist trocken
Niedersachsen: Rollerfahrer stirbt bei Verkehrsunfall
Köln: Polizei findet gefesselte 17-Jährige in Kofferraum
Gysi erntet mit Äußerungen zur DDR Kritik
Österreich: Deutsche stirbt bei tragischem Wander-Unfall
Ökonom sieht bei Übergreifen der Hongkong-Proteste Weltwirtschaft in Gefahr
Knabe: Gysi hat Unterschied zwischen Demokratie und Diktatur nicht verstanden
Katalonien will an Unabhängigkeitsreferendum festhalten
US-Gesundheitsbehörde: Erster Ebola-Fall in den USA diagnostiziert
Maas wiegelt EU-Kollegen gegen TTIP-Schiedsgerichte auf

NewstickerNews feed

12:00Wetter: Im Südosten teils kräftiger Regen, sonst meist trocken
11:59Niedersachsen: Rollerfahrer stirbt bei Verkehrsunfall
11:34Schavan: "Mein neues Amt ist auch politisch"
11:34Schavan: "Mein neues Amt ist auch politisch"
11:30JU-Chef: Jüngere Generation stolz darauf, Deutsche zu sein
10:57Mißfelder sieht neuen Nato-Chef vor schwieriger Aufgabe
10:33Umfrage: Jeder Dritte muss hart für seine Figur arbeiten
10:06Post will Porto für Standardbrief auf 62 Cent erhöhen
09:48Gysi: Flüchtlingsheime wieder der öffentlichen Hand übergeben
09:32DAX startet kaum verändert
09:05Ikea ruft "Pastaälgar"-Nudeln zurück
08:36Umfrage: SPD bei 23 Prozent
08:30Göring-Eckardt zweifelt an Regierungsfähigkeit der Linken
08:20Dobrindt behält sich Pkw-Maut auf allen Straßen weiterhin vor
08:00Streik kostet Lufthansa zweistelligen Millionenbetrag

Wetter: Im Südosten teils kräftiger Regen, sonst meist trocken

MMnews

Starker US-Dollar setzt Edelmetallpreise spürbar unter Druck.

Weiterlesen...

Gemessen an den vorbörslichen Kursen, wo Zalanda bei L&S gestern noch bei rund 32 Euro gehandelt wurde, stürzte das Papier heute auf

Weiterlesen...

Pilotengewerkschaft für hartes Durchgreifen gegen Etihad bei Flugrechten.  „Nach internationalem Recht ist der Luftverkehr reglementiert, um eine Ausgewogenheit zwischen den Interessen der

Weiterlesen...

Widerspruch gegen alte Baufinanzierungen: Banken scheinen mobil zu machen gegen jene, die ihr gutes Recht auf einen Widerruf in Anspruch nehmen.

Weiterlesen...

In den USA wurde heute ein erster Fall von Ebola identifiziert. Das bestätigten offizielle US-Behörden. Bisher ist unklar woher der Patient stammte, und wie er

Weiterlesen...

Börse

   © news25 2010–2011 | News‐FeedNews‐Feed | Impressum