Donnerstag, 31. Juli 2014 - Nachrichten kommentieren 24h ohne Zensur und Einschränkungen
NEWS25
...die freie News-Community
HOME   POLITIK   WIRTSCHAFT   SPORT   ETC.   NET-NEWS   ARCHIV   
Gaza-Krieg: UN-Kommissarin sieht Kriegsverbrechen auf beiden Seiten


Israelische Soldaten / Foto: über dts Nachrichtenagentur

Die Hochkommissarin für Menschenrechte bei den Vereinten Nationen (UN), Navi Pillay, sieht im Gaza-Krieg Kriegsverbrechen auf beiden Seiten. Die Bombardierung von Wohnhäusern, Schulen, Krankenhäusern und UN-Einrichtungen durch Israel verurteilte sie scharf. Es sei "grotesk", dass Orte angegriffen würden, an denen Zivilisten Hilfe suchten. [Weiter...]

EU-Wirtschaftssanktionen gegen Russland gelten ab 1. August

Die Wirtschaftssanktionen gegen Russland sind am Donnerstag von den 28 Regierungen der Europäischen Union (EU) offiziell beschlossen und im Amtsblatt veröffentlicht worden. Die Strafmaßnahmen gelten damit ab Freitag und sind zunächst auf ein Jahr begrenzt. Zudem soll der Beschluss fortlaufend überprüft und gegebenenfalls verlängert oder geändert werden. [Weiter...]

EU-Wirtschaftssanktionen gegen Russland gelten ab 1. August
Foto: über dts Nachrichtenagentur

Die Wirtschaftssanktionen gegen Russland sind am Donnerstag von den 28 Regierungen der Europäischen Union (EU) offiziell beschlossen und im Amtsblatt veröffentlicht worden. Die Strafmaßnahmen gelten damit ab Freitag und sind zunächst auf ein Jahr begrenzt. Zudem soll der Beschluss fortlaufend überprüft und gegebenenfalls verlängert oder geändert werden. [Weiter...]

Politik Inland

Grünen-Politiker Beck: Generell keine verpflichtende Sprachtests für Ausländer

Erbschaftsteuer: Gabriel warnt vor Belastungen für Unternehmen

CDU-Europaabgeordnete kündigen Widerstand gegen Moscovici als EU-Kommissar an

Gabriel signalisiert Unterstützung für Dobrindts Maut-Pläne

Weltpolitik

Oettinger: Kein Automatismus beim Frauenanteil in der EU-Kommission

Schweizer Bundespräsident zeigt sich bei Personenfreizügigkeit gesprächsbereit

Ukraine kündigt eintägige Feuerpause an

Ukraine lehnt Verhandlungen über Krim ab

 

Wirtschaft

Dow-Jones-Index deutlich im Minus

CDU-Fraktionsvize: Konventionelle Kraftwerke vorerst unverzichtbar

Zeitung: Höhere Sicherheit in der Stromversorgung kostet Milliarden

Yukos-Zerschlagung: Russland zu weiterem Schadenersatz verurteilt

Multimedia

Facebook bietet in Sambia App für kostenloses Internet an

Branchenverband: Gesetz für Anlegerschutz erschwert Finanzierung von Start-ups

Gabriel will gesetzliche Grundlage für WLAN verbessern

Umfrage: Fast 80 Prozent aller Deutschen nutzen E-Mails

 

Sport

Deutsche U19-Männer sind Europameister

EM-Nominierung: Markus Rehm verzichtet auf rechtliche Schritte

Markus Rehm: "Das ist einfach eine Unterstellung"

Englische Premier League führt Freistoß-Spray ein

Panorama

Michael Jacksons Neverland-Ranch steht zum Verkauf

WHO will mit Notprogramm gegen Ebola-Epidemie vorgehen

NSU-Prozess: Befangenheitsantrag von Beate Z. abgelehnt

Alicia Keys erwartet ihr zweites Kind

 

Regional

Bayern: 16-Jähriger verunglückt bei Überholversuch tödlich (Bamberg)

Falschfahrer stirbt bei Unfall auf der A2 (Wunstorf)

Zwei Ertrunkene aus Rhein und Fränkischer Saale geborgen (Düsseldorf/ Hammelburg)

Wetter: Juli in Sachsen-Anhalt so nass und warm wie lange nicht (Halle (Saale))

Netkompakt.de

Der neue Newsticker der unabhängigen Medien: netkompakt.de

Die Briten haben einen wichtigen Kokainkonsume-Meilenstein genommen. Ihre Trinkwasseraufbereitung kommt nicht hinterher, im Trinkwasser sind Spuren der Abbauprodukte.

Weiterlesen: Fefes Blog

Ich habe zum Fall Josef S noch die Theorie gehört, angeblich basierend auf einem geheim eingestuften Schriftstück (das ich aber nicht gesehen habe), dass der deutsche "Verfassungsschutz" den österreichischen Behörden "geholfen" hat. Das ist im Vorfeld von Demonstrationen gang und gäbe, dass man andere Länder warnt, wenn da notorische Hooligans die Grenze überqueren, so jedenfalls war das mal gedacht. In der Praxis reden wir hier vom Verfassungsschutz, möglicherweise sogar der Verfassungsschutz von Thüringen, der ja den NSU finanziert hat. Da kann man davon ausgehen, dass die nicht ihre Mitarbeiter ans Ausland melden sondern irgendwelche Linken, die halt auf ihren Listen sind.In diesem Fall soll es aber unüblicherweise auch nach der Demo Austausch gegeben haben. Die Theorie

Weiterlesen: Fefes Blog

(von Frank Meyer) Nicht doch! Seit dem Hoch hat der DAX 600 Punkte verloren. Entgegen aller Überzeugungen sind die gefühlt-gefeierten 50 Prozent Plus bei den Aktien weg. Seltsam, dass man noch nicht Putin als den wirklich Schuldigen ausgemacht hat. Kann ja noch kommen...

Weiterlesen: Rott & Meyer

Hier ist einer, der ist so großartig, der ist einer für die Geschichtsbücher. Setzt euch mal stabil hin. Das ist der Hammer.Stellt euch mal vor, das Parlamentarische Geheimdienst-Kontrollgremium der USA klagt öffentlich die Geheimdienste an, sie hätten sich in ihre Rechner gehackt und dort Daten gelöscht. So geschehen im März. Da fragt man sich ja schon, was die da für Beweise haben, um sich so weit aus dem Fenster zu lehnen. Was ist da passiert? War das ein Fall von "Hey, hast du BEWEIS.DOC gesehen? Ich dachte, das war auf der Freigabe!" "Nee, das hast du bestimmt versehentlich gelöscht." "Ich lösche doch keine Beweise! Das muss die CIA gewesen sein!1!!" ?So hab ich mir das jedenfalls ausgemalt damals. Und jetzt *trommelwirbel* gibt die CIA zu, sich in die Rechner

Weiterlesen: Fefes Blog

Die Lottozahlen sehen irgendwie gehackt aus, besonders wenn man die Bedeutung von 1337 kennt :-)

Weiterlesen: Fefes Blog

Liebe Leser, ich wünsche euch heute allen ein herzliches NEIN! DOCH! OOOOH! :-)

Weiterlesen: Fefes Blog

Nowoshington: Abgesehen davon, dass die vermeintlichen Gründe für die ausufernden Sanktionen gegen Russland immer noch nicht bewiesen sind, muss schon mal mit vereinten Kräften die durchschlagende Wirkung der anberaumten Sanktionen gegen Russland medial herbeigebetet werden. Der verwunderte

Weiterlesen: QPress

Ein EU-Gericht hat aufgrund von erheblichen Kartellverstößen eine harte Strafe gegen den Chiphersteller Intel verhängt. Damit wurde gleichzeitig die Entscheidung der Europäischen Kommission aus dem Jahr 2009 bestätigt und die Klage von Intel abgewiesen. Insgesamt muss das US-Unternehmen folglich eine Geldbuße in Höhe von 1,06 Milliarden Euro hinnehmen. Milliardenstrafe gegen Intel von

Weiterlesen: WILDE BEUGER SOLMECKE Rechtsanwälte

Der Bundesgerichtshof (BGH) hat ein wegweisendes Urteil zu Gewinnspielen gegenüber Minderjährigen gefällt. Er entschied, dass sie unwirksam sind, sofern sie zur Einholung einer Werbeeinwilligung betrieben werden (Urteil vom 22.01.2014, Az. I ZR 218/12). Zur Unwirksamkeit von Gewinnspielen gegenüber Minderjähren©-cirquedesprit-Fotolia Eltern-Unterschrift nur bis 15 Jahre Folgender

Weiterlesen: WILDE BEUGER SOLMECKE Rechtsanwälte

Wie das spanische Ministerio Fomento (Ministerium für Infrastruktur und Transport) heute mitteilte, sind in Spanien im Mai 2014 die gesamten Baugenehmigungen von Neubauten, inklusive Erweiterungen/Renovierungen um +9,6% zum Vorjahresmonat gestiegen, auf 5’481 Baugenehmigungen, erteilt durch das Colegio de Arquitectos Técnicos (technische Architektenkammer). Zum monatlichen Allzeithoch

Weiterlesen: Querschuesse

Letzte Kommentare Meistgelesene Nachrichten

Yukos-Zerschlagung: Russland zu weiterem Schadenersatz verurteilt
Neues Beatsteaks-Album: "Nevermind" war uns zu heiß
BGR-Präsident hält Angst vor Gas-Fracking für unbegründet
Zwei Ertrunkene aus Rhein und Fränkischer Saale geborgen
Ukraine: Regierungschef Arseni Jazenjuk bleibt im Amt
Arbeitsmarkt: Mehr als 42 Millionen Erwerbstätige im Juni
Unwetter und Rekord-Niederschläge in Österreich
Ukraine kündigt eintägige Feuerpause an
Schweizer Bundespräsident zeigt sich bei Personenfreizügigkeit gesprächsbereit
Falschfahrer stirbt bei Unfall auf der A2

NewstickerNews feed

22:17Dow-Jones-Index deutlich im Minus
21:50CDU-Fraktionsvize: Konventionelle Kraftwerke vorerst unverzichtbar
21:35Zeitung: Höhere Sicherheit in der Stromversorgung kostet Milliarden
21:13Bayern: 16-Jähriger verunglückt bei Überholversuch tödlich
20:59Deutsche U19-Männer sind Europameister
20:47Falschfahrer stirbt bei Unfall auf der A2
20:21Michael Jacksons Neverland-Ranch steht zum Verkauf
19:44WHO will mit Notprogramm gegen Ebola-Epidemie vorgehen
19:19NSU-Prozess: Befangenheitsantrag von Beate Z. abgelehnt
18:30Wetter: Nachts klar oder gering bewölkt, örtlich Nebel
18:18Yukos-Zerschlagung: Russland zu weiterem Schadenersatz verurteilt
17:52BGR-Präsident hält Angst vor Gas-Fracking für unbegründet
17:46Oettinger: Kein Automatismus beim Frauenanteil in der EU-Kommission
17:41DAX schließt mit deutlichen Verlusten
17:34Facebook bietet in Sambia App für kostenloses Internet an

Wetter: Nachts klar oder gering bewölkt, örtlich Nebel

MMnews

Auch bei der BIZ erkennt man inzwischen die Brisanz der Situation, zu der die Geldpolitik der vergangenen Jahre geführt hat. Deshalb drängen

Weiterlesen...

Angeblich gibt es einen geheimen Friedensplan zwischen Bundeskanzlerin Merkel und Russlands Präsident Putin. Inhalt: Russland kann die Krim behalten, zahlt dafür an

Weiterlesen...

Die Ermittlungen zum Absturz der malaysischen Boeing über der Ost-Ukraine werden laut dem pensionierten estnischen General Urmas Roosimägi ergebnislos ausgehen, wenn klar

Weiterlesen...

Ex-NVA-Oberst: "Aus Sicht eines Experten" sei der Abschuss der malaysischen Boeing am 17. Juli über der Ostukraine "durch eine bodenständige Flugabwehr-Rakete mit

Weiterlesen...

Argentiniens Wirtschaftsminister: Hedgefonds lehnen Angebot ab. Um Mitternacht verlief eine Frist zur Einigung ab.

Weiterlesen...

Börse

   © news25 2010–2011 | News‐FeedNews‐Feed | Impressum