Freitag, 24. November 2017
NEWS25
HOME   POLITIK   WIRTSCHAFT   SPORT   ETC.   NET-NEWS   ARCHIV   
Merkel schickt Kondolenztelegramm an Ägyptens Präsidenten


Abd al-Fattah as-Sisi (Al-Sisi) / Foto: über dts Nachrichtenagentur

Nach dem Terroranschlag in Ägypten mit über 235 Todesopfern und über hundert Verletzten hat Bundeskanzlerin Angela Merkel am Freitag ein Kondolenztelegramm nach Ägypten geschickt. "Ich verurteile diesen niederträchtigen Anschlag auf das Schärfste", schrieb die Kanzlerin an Präsident Al-Sisi. "Seien Sie versichert, dass Deutschland im Kampf gegen den Terror weiter an der Seite Ihres Landes und der Menschen in Ägypten stehen wird", so die Kanzlerin. [Weiter...]

GroKo-Treffen beim Bundespräsidenten am Donnerstag

Das für kommende Woche angekündigte Treffen des Bundespräsidenten mit den Vorsitzenden von CDU, CSU und SPD findet am Donnerstag, dem 30. November statt. Das sagte eine Sprecherin des Bundespräsidialamtes am Freitag. Als Uhrzeit wurde 20 Uhr genannt, Merkel, Seehofer und Schulz sollen dafür ins Schloss Bellevue kommen. [Weiter...]

SPD erwägt Regierungsbeteiligung - nach Mitgliederbefragung
Foto: über dts Nachrichtenagentur

Die SPD erwägt jetzt doch eine Regierungsbeteiligung. Das sagte SPD-Chef Martin Schulz am Freitagmittag in Berlin. Eine solche werde jedoch in jedem Fall nur nach einer Mitgliederbefragung möglich sein. [Weiter...]

Politik Inland

Özdemir nennt Namen für neue Grünen-Spitze

Janecek bietet SPD Pakt für schwarz-grüne Minderheitsregierung an

Puigdemont: "Ich war nie ein Flüchtling"

Steinmeier lädt Merkel, Seehofer und Schulz zu gemeinsamem Gespräch

Weltpolitik

Afghanischer Ex-Präsident Karsai erhebt schwere Vorwürfe gegen USA

Emmerson Mnangagwa als neuer Präsident von Simbabwe vereidigt

OSZE fürchtet mehr Gewalt in Ost-Ukraine

EU drängt östliche Nachbarstaaten zu weiteren Reformen

 

Wirtschaft

US-Börsen legen im verkürzten Handel zu - Euro stark

Starker Euro kann DAX nicht bremsen

Airbnb-Reisende geben in Deutschland über eine Milliarde Euro aus

Ifo-Geschäftsklimnaindex im November auf 117,5 Punkte gestiegen

Multimedia

IT-Sicherheitsforscher knacken Schutz von 31 Banking-Apps

IT-Sicherheitsforscher knacken Schutz von 31 Banking-Apps

Bundestagsabgeordnete wollen Schäubles "Twitter-Verbot" ignorieren

Bundestagspräsident: Handys im Plenarsaal unerwünscht

 

Sport

2. Bundesliga: Union Berlin unentschieden gegen Darmstadt

DFB setzt Freundschaftsspiele von Chinas U 20 aus

Terroranschläge verdarben Ginter die Lust auf Fußball

Tibet-Initiative fordert Umdenken Berlins nach Eklat um Chinas U20

Panorama

Entwarnung nach Terror-Alarm in Londoner U-Bahn

Über 200 Tote bei Anschlag in Ägypten

Peter Maffay zum dritten Mal auf Platz eins der Album-Charts

Ägypten: Viele Tote und Verletzte bei Explosion in Moschee

 

Regional

Berliner Weihnachtsmarkt am Jahrestag des Anschlags geschlossen (Berlin)

Entscheidung im CSU-Machtpoker vertagt (München)

Seehofer will Gesprächskreis mit Waigel, Stamm und Stoiber (München)

BR: Seehofer gibt wohl Ministerpräsidentenamt an Söder ab (München)


  Presseschau


Warning: implode(): Invalid arguments passed in /www/htdocs/w00c7098/index.php on line 467


Warning: Invalid argument supplied for foreach() in /www/htdocs/w00c7098/index.php on line 529

Der neue Newsticker der unabhängigen Medien: netkompakt.de

Letzte Kommentare:

Meistgelesene Nachrichten

Trotz AfD-Dilemma: CSU macht bei Familiennachzug Druck
SPD-Chef Schulz erwägt jetzt doch Regierungsbeteiligung
Innenministerium erwägt Grundgesetzänderung zur Cyberabwehr
Maas: Große Koalition vielleicht doch möglich
Avaloq will in Deutschland expandieren
Caffier kritisiert gescheiterte Terror-Festnahme
SPD erwägt Regierungsbeteiligung - nach Mitgliederbefragung
Arbeitgeberpräsident will Alternativangebot für Siemens-Mitarbeiter
SPD setzt sich für neues Abtreibungsrecht ein
Weil stützt Schulz als SPD-Chef

Newsticker

20:30Özdemir nennt Namen für neue Grünen-Spitze
20:262. Bundesliga: Union Berlin unentschieden gegen Darmstadt
19:08US-Börsen legen im verkürzten Handel zu - Euro stark
18:47Entwarnung nach Terror-Alarm in Londoner U-Bahn
18:00Afghanischer Ex-Präsident Karsai erhebt schwere Vorwürfe gegen USA
17:38Merkel schickt Kondolenztelegramm an Ägyptens Präsidenten
17:35Starker Euro kann DAX nicht bremsen
15:53Über 200 Tote bei Anschlag in Ägypten
15:50GroKo-Treffen beim Bundespräsidenten am Donnerstag
15:00Peter Maffay zum dritten Mal auf Platz eins der Album-Charts
14:18Janecek bietet SPD Pakt für schwarz-grüne Minderheitsregierung an
13:32SPD erwägt Regierungsbeteiligung - nach Mitgliederbefragung
13:23Berliner Weihnachtsmarkt am Jahrestag des Anschlags geschlossen
13:11Ägypten: Viele Tote und Verletzte bei Explosion in Moschee
12:54Puigdemont: "Ich war nie ein Flüchtling"


Börse

Zum Wochenausklang hat der DAX zugelegt. Zum Xetra-Handelsschluss wurde der Index mit 13.059,84 Punkten berechnet, ein Plus in Höhe von 0,39 Prozent im Vergleich zum Vortagesschluss. Dabei konnte auch ein starker Euro dem deutschen Börsenindex nichts anhaben. [Weiter...]

Finanzmärkte aktuell:

   © news25 2015 | Impressum