Freitag, 25. Juli 2014 - Nachrichten kommentieren 24h ohne Zensur und Einschränkungen
NEWS25
...die freie News-Community
HOME   POLITIK   WIRTSCHAFT   SPORT   ETC.   NET-NEWS   ARCHIV   
Nach Air-Algérie-Absturz: Merkel kondoliert Hollande


François Hollande und Angela Merkel / Foto: über dts Nachrichtenagentur

Nach dem Absturz der Passagiermaschine der Fluglinie Air Algérie hat Bundeskanzlerin Angela Merkel Kondolenzschreiben an den französischen Staatspräsidenten François Hollande und an den Staatspräsidenten von Burkina Faso, Blaise Compaoré, übersandt. Sie möchte "in diesen Stunden des Schmerzes die Anteilnahme der Menschen in Deutschland und mein ganz persönliches Mitgefühl ausdrücken sowie den Hinterbliebenen der Opfer mein aufrichtiges Beileid übermitteln", heißt es darin. Mit Erschütterung habe Merkel die Nachricht vom Tod so vieler Menschen über dem Staatsgebiet von Mali erhalten. [Weiter...]

Medien: Israel lehnt Kerrys Vorschläge zu Waffenruhe ab

Das israelische Sicherheitskabinett hat offenbar die Vorschläge von US-Außenminister John Kerry zu einer Waffenruhe im Gazastreifen abgelehnt. Das berichtet die israelische Zeitung "Haaretz" auf ihrer Internetseite. Man wolle jedoch weiter verhandeln und gegebenenfalls einer überarbeiteten Fassung zustimmen. [Weiter...]

Nach Rücktritt: Groisman übernimmt ukrainische Regierung
Foto: über dts Nachrichtenagentur

Nach dem Rücktritt des Regierungschefs der Ukraine, Arsenij Jazenjuk, hat der bisherige Stellvertreter Wladimir Groisman die Geschäfte als Kabinettschef interimistisch übernommen. Der 36-Jährige erhalte vorübergehend die Vollmachten als geschäftsführender Ministerpräsident. Das teilte Medienberichten zufolge das Regierungsamt in Kiew am Freitag mit. [Weiter...]

Politik Inland

Bewegung im Steuerstreit zwischen Urlaubsbranche und Finanzbehörden

Bundesregierung will Kommunen und Länder weiter entlasten

Linkspartei wehrt sich gegen Antisemitismus-Vorwürfe

Sachsen-FDP verzichtet in Wahlkampf auf Unterstützung der Bundespartei

Weltpolitik

Waffenruhe im Nahen Osten: Kerry weiter zuversichtlich

EU stockt humanitäre Hilfe für Gaza auf

EU stockt humanitäre Hilfe für Gaza auf

Kiew: Zwei Kampfflugzeuge in Ostukraine abgeschossen

 

Wirtschaft

Dow-Jones-Index schließt mit Verlusten

Pilotenvereinigung Cockpit kritisiert Lufthansa

Auch Air Berlin fliegt wieder nach Tel Aviv

DAX schließt mit deutlichen Verlusten

Multimedia

Jeder Zweite hält intensive Smartphone-Nutzung für schädlich

Bericht: Neuer Wetterdienst für iPhone

Umfrage: Online-Zimmervermittlung hat großes Potenzial

Umfrage: 65 Prozent der Nutzer machen Selfies mit Smartphone

 

Sport

Fifa gegen Boykott der WM in Russland

EM-Qualifikationsspiel gegen Gibraltar von Bremen nach Nürnberg verlegt

Zeitung: EM-Qualifikationsspiel wird nicht in Bremen ausgetragen

Fifa-Funktionär Zwanziger lehnt Boykott der WM in Russland ab

Panorama

UNO warnt vor Hungerkatastrophe im Südsudan

DLRG will weiter keine Gebühren für Rettungseinsätze erheben

Indien: Mindestens sieben Tote bei Helikopterabsturz

Zeitung: Deutsche Touristin in Kenia erschossen

 

Regional

Baden-Württemberg: Ein Toter bei Absturz von Ultraleichtflugzeug (Ulm)

Zeitung: EM-Qualifikationsspiel wird nicht in Bremen ausgetragen (Berlin)

Werder Bremen kritisiert Initiative zur DFL-Kostenbeteiligung an Polizeieinsätzen (Bremen)

Baden-Württemberg beliebtester Standort für ausländische Investoren (Berlin)

Netkompakt.de

Der neue Newsticker der unabhängigen Medien: netkompakt.de

Gute Nachrichten: Nur 2% der an der Grenze Mexiko-USA gefassten Kinder ohne Begleitung waren 5 Jahre alt oder jünger.Und sogar weniger als 1% waren jünger als ein Jahr.Ich kann mir das gar nicht vorstellen. Ein fünf Jahre altes Kind versucht ohne seine Eltern die Grenze zu überqueren?! WTF?!?

Weiterlesen: Fefes Blog

Flugverspätungen können für Passagiere ein großes Ärgernis bedeuten, wenn die pünktliche Ankunft sehr wichtig ist. Hierbei können sowohl private als auch geschäftliche Gründe für die pünktliche Ankunft von großer Bedeutung sein. Sofern ein Flug sich verspätet, stellt sich für viele Passagiere die Frage, ob sie die Fluggesellschaft hierfür in Anspruch nehmen können. In einer

Weiterlesen: WILDE BEUGER SOLMECKE Rechtsanwälte

In seinem Urteil vom 08.04.2014 (Az.: VI ZR 197/13) erweiterte der BGH den Begriff der Zeitgeschichte auch auf Veranstaltungen von nur regionaler oder lokaler Bedeutung und macht erneut deutlich, dass sich die Un-/Zulässigkeit einer Bildberichterstattung nicht pauschal beurteilen lässt. Bildberichterstattung: Begriff der Zeitgeschichte durch BGH ausgedehnt©-cirquedesprit-Fotolia Einwilligung

Weiterlesen: WILDE BEUGER SOLMECKE Rechtsanwälte

Lesetipp dazu: “Die Gerüchte um ihren eventuellen Rücktritt spielen Angela Merkel in die Karten”, schreibt TheEuropean. Bitte beachtet die Richtlinien für Kommentare. liebe Grüße, eure Jenny

Weiterlesen: Jenny´s Blog

Schlimm genug, daß die Bombardierung in Gaza weiterhin anhält, die Hamas wiederum Israel mit Raketen beschießt, somit Gewalt anhält. Ob da eine vorgeschlagene Feuerpause seitens den USA hilfreich sein wird, zumal die Zerstörung der Tunnel durch die Israeli dann anhalten darf, muß man unbedingt anzweifeln, viel zu festgefahren sind die uralten Konflikte.

Weiterlesen: Buergerstimme

Die englische Zeitung "Guardian" erstmals mit kritischer Stimme zur MH17 Affäre: „Versuche Großbritanniens und der USA, den Boeing-Crash als einen Vorwand für Weiterlesen...

Weiterlesen: MMnews

Die EU will kommende Woche ihr Sanktions-Paket gegen Russland massiv verschärfen. Das russische Bankenwesen, die Rüstungsindustrie und die Technologiebranche sollen abgestraft werden. Doch der reguläre Erdgashandel zwischen der EU und Russland soll unangetastet bleiben. Die EU will ihre Wirtschafts-Sanktionen gegen Russland ausweiten. Die Verschärfung der Sanktionen betrifft den

Weiterlesen: DEUTSCHE WIRTSCHAFTS NACHRICHTEN

Der südafrikanische Hersteller von Goldanlageprodukten hat im Rahmen einer Systemumstellung eine Fehlmenge von 87.000 Unzen Gold festgestellt.

Weiterlesen: Goldreporter

Die Arbeitslosigkeit in Frankreich ist ungeachtet aller Maßnahmen der Regierung im Juni auf ein neues Rekordhoch gestiegen. Die Zahl der Erwerbslosen habe um 9400 auf 3.398.300 zugenommen, teilte das Arbeitsministerium am Freitag mit. Das sei zum Vormonat ein Plus von 0,3 Prozent und zum Vorjahr von vier Prozent. Seit dem Amtsantritt von Präsident Francois Hollande im Mai 2012 hat sich die

Weiterlesen: DEUTSCHE WIRTSCHAFTS NACHRICHTEN

“Türöffner nach Rechts: Die Alternative für Deutschland”, so ist ein Beitrag in “Gegenblende”, dem selbst ernannten Debattenmagazin des DGB, in dem bislang keine einzige Debatte stattgefunden hat, überschrieben. Geschrieben haben den Beitrag Prof. Dr. Samuel Salzborn und Dr. Alexandra Kurth, die beide für sich in Anspruch nehmen, Politikwissenschaftler zu sein. Warum?

Weiterlesen: Kritische Wissenschaft - critical science

Letzte Kommentare Meistgelesene Nachrichten

Zeitung: Deutsche Touristin in Kenia erschossen
Mecklenburgs Wirtschaftsminister: Keine Pkw-Maut-Sonderregel für Bayern
Rente mit 63: Zeiten der Arbeitslosigkeit werden unbürokratisch geprüft
Bundesverfassungsgericht: Großeltern kommen als Vormund in Betracht
Linkspartei wehrt sich gegen Antisemitismus-Vorwürfe
Wetterdienst warnt vor schweren Gewittern im Südwesten
Jeder Zweite hält intensive Smartphone-Nutzung für schädlich
Bewegung im Steuerstreit zwischen Urlaubsbranche und Finanzbehörden
Deutsch-Israelische Gesellschaft fordert Bund-Länder-Gipfel gegen Antisemitismus
Ifo-Geschäftsklimaindex im Juli erneut gesunken

NewstickerNews feed

22:10UNO warnt vor Hungerkatastrophe im Südsudan
22:09Dow-Jones-Index schließt mit Verlusten
21:33Waffenruhe im Nahen Osten: Kerry weiter zuversichtlich
21:26Pilotenvereinigung Cockpit kritisiert Lufthansa
20:32DLRG will weiter keine Gebühren für Rettungseinsätze erheben
19:53Medien: Israel lehnt Kerrys Vorschläge zu Waffenruhe ab
18:49EU stockt humanitäre Hilfe für Gaza auf
18:49EU stockt humanitäre Hilfe für Gaza auf
18:32Bewegung im Steuerstreit zwischen Urlaubsbranche und Finanzbehörden
18:30Wetter: Örtlich schauerartiger, teils gewittriger Regen
18:18Auch Air Berlin fliegt wieder nach Tel Aviv
18:11Fifa gegen Boykott der WM in Russland
17:37DAX schließt mit deutlichen Verlusten
17:19Baden-Württemberg: Ein Toter bei Absturz von Ultraleichtflugzeug
17:00Bundesregierung will Kommunen und Länder weiter entlasten

Wetter: Örtlich schauerartiger, teils gewittriger Regen

MMnews

Die englische Zeitung "Guardian" erstmals mit kritischer Stimme zur MH17 Affäre: „Versuche Großbritanniens und der USA, den Boeing-Crash als einen Vorwand für

Weiterlesen...

Die Niederlande erwägen den Einsatz einer bewaffneten Militäreinheit an der Absturzstelle von Flug MH17 in der Ostukraine. Die Regierung will am Wochenende

Weiterlesen...

Die Regierung hat einen neuen Feind ausgemacht: "Soziale" Netzwerke. In Zukunft soll ausgerechnet die Bundeswehr Facebook überwachen. Der Bundesnachrichtendienst ist für das

Weiterlesen...

Kauder stellt Hilfe für Erhalt der Zeitungslandschaft in Aussicht. "Diese Presselandschaft mit ihren vielen Regionalzeitungen ist insbesondere für die ländlichen Räume wichtig.

Weiterlesen...

Die EZB verfügt als Notenbank und künftige Bankenaufsicht wie kaum jemand anderes über höchst sensible Informationen. Wenn diese publik würden, wäre das

Weiterlesen...

Börse

   © news25 2010–2011 | News‐FeedNews‐Feed | Impressum